Sommerliche Blütenpracht

Lotta gibt uns heute die Aufgabe "Sommerliche Blütenpracht", in Fotos zu fassen.
Ich habe eine kleine Auswahl getroffen.

Seht selbst:









In dem Garten der Eltern stehen so viele Blumen. Da fällt die Entscheidung schwer.

In Brandenburg, ist dieses Jahr die Buga auf verschiedene Städte verteilt, da wollte ich längst mal hin. Aber immer wieder, stellt einem das Leben ein Bein. Da hätte ich bestimmt noch mehr Blütenpracht fotografiert. Vielleicht schaffe ich es noch vor dem Herbst.

Diese Blüten gehen jetzt erst einmal zu Lotta. Dort sammeln sich heute die Blumenbilder.
Genießt den schönen Sonntag,
Eure



Kommentare:

  1. Wunderschön, deine Blütenpracht! Ja...über die Buga hatte ich auch schon nachgedacht...Morgen geht es aber erste mal nach Berlin...;-). Dir einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Vielfalt an Blüten. Gefällt mir richtig gut.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    oh, was sind die schön. Die habe ich nicht im Garten aber auf den Feld. Fast! :-)

    Ich laufe auch n ur jeden 2. Tag. Gestern war ja nicht und morgen geht auch nicht, deshalb heute.
    Mein Kraftpaket ist gestern ins Lechtal mit Freunden geradelt. Von hier aus ins Lechtal, nein danke, ich nicht und die haben ganz normale
    Räder. Naja, die brauchen eben. :-))
    Ich gehe heute nachmittag etwas auf Fototour mit dem Rad. Da geht es auch gemütlich.
    Lieben Gruß Eva
    hab einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Blüten hast Du mit der Kamera eingefangen, ich mag am liebsten das Tränende Herz. Lieben Sonntagsgruß von Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea, so schöne Blüten - man kann unmöglich sagen, dass die eine schöner ist als die andere. Die Natur ist einfach ein Künstler!
    Ich wünsche Dir, dass Du noch die Gelegenheit findest, die Buga zu besuchen. Einen schönen Sonntag und eine nicht zu stressige Woche
    Für Dich - liebe Grüße von Lene

    AntwortenLöschen
  6. ...schöne Blüten, liebe Andrea,
    erstaunlich, dass das tränende Herz noch blüht...

    einen schönen Sonntag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    so schöne Blumen! Wenn es gleich so viele sind, fällt die Entscheidung mit den Fotos wirklich nicht leicht, aber du hast eine tolle Auswahl getroffen. Mir persönlich gefällt das erste Foto sehr. Wie sich die Biene sich an er Hibuskusblüte erfreut und den Nektar trinkt ist einfach zu schön.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne aufnahmen! das bild von den weißen sonnenhüten finde ich besonders toll!
    herzensgrüße (nicht tränend) von mano

    AntwortenLöschen
  9. Was für wunderschöne Blüten.. so ganz nah.. diese Farben.. schöön!! Das tränende Herz erinnert mich immer an den Garten meiner Oma.. liebe Andrea, Dankeschön für die Erinnerung. Ich wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich prächtig! Ein paar von denen die du zeigst, blühen bei mir zu Hause jetzt allein, ohne gesehen zu werden, denn hier in Tirol blühen andere Sachen und vor allem später, da wir hier auf 900 m liegen. Die Herbstanemone zum Beispiel brauch noch ein bisschen, dafür steht der Phlox in voller blüte...!
    Der Garten deiner Eltern muss wunderschön sein und außerdem haben sie ja auch noch Kirschen, oder? Toll!
    Gros bisouSandra

    AntwortenLöschen
  11. Oh wunderschön,ihr habt tränende Herzen...schöne Blumenbilder! Und die BUGA lohnt sich ,Freunde von mir waren da.KAT

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    was für tolle Bilder - deine Auswahl gefällt mir sehr gut - mein Favorit ist aber eindeutig das 1. Bild.

    Wünsche dir schöne Sommertage
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Andrea,
    eine schöne Blütenpracht hast Du da im Garten eingesammelt.
    Deine Eltern müssen einen wunderbaren Garten haben, was Du davon immer alles zeigst und mitbringst.
    Zur Buga wollten wir letzte Woche eigentlich auch, aber das Wetter war ja nicht so ansprechend und auch die Zeit ging rum wie nix.
    So ist meine Tante alleine mit Freundin gefahren.
    Ich muss sie doch glatt noch fragen, wie es war.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    wunderschöne Aufnahmen hast du gemacht........
    Einfach schön zum ansehen.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Andrea, die Datura hat eine sensationelle Farbe! Toll! Auch Deine übrigen Fotos sind sehr schön. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andres,
    Hibiscus und Sonnenhüte blühen bei mir auch gerade....die Herbst-Anemonen noch nicht. Herrliche Fotos für das Blütenprojekt.....
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.