Samstagsplausch {7.15} und - Kaffee #52


Der Vater wird schon 80 Jahre alt! Wir wollten seinen Geburtstag feiern. Ganz groß! Mit einer Menge Gäste. Die Familie wäre sogar angereist... Ihr lest schon, wäre! Der Vater will den ganzen Zauber nicht. Feierlichkeiten sind nicht mehr seins. Dabei hat er mal sehr gerne gefeiert. Als er jünger war, hat er keine Party ausgelassen. Lange Abende waren das immer. Nun frage ich mich, wann hat der Spaß aufgehört? Wann hat er sich in seinen Garten zurück gezogen und keiner hat's gemerkt? Die Überraschungsparty wurde inzwischen entlarvt, abgelehnt. So werden wir am Wochenende nur einen kurzen Handschüttelbesuch im Garten machen und vielleicht ein Stück Kuchen der Mutter ergattern. Den Rest des Wochenendes, verbringen wahrscheinlich eher ruhig. Viele Strickprojekte liegen und wollen fertig werden, Bücher gelesen. Mal sehen, vielleicht macht der Vater eine eigene Überraschungsparty, überrascht mit Spontanität....
Und ihr, was steht bei euch dieses Wochenende an? Was habt ihr vor?
Setzt euch zu mir, macht mit, schreibt einen Post...



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Eure

Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea,
    mit 80 Jahren mag man das nicht mehr so. Ich kenne das von meinen Senioren, die sind wirklich froh, wenn es ruhig um sie ist und
    sie ihre Ruhe haben. Ein kleiner Besuch und gut ist. Ich kann es auch nachvollziehen, ich habe früher auch mehr gefeiert, bin inzwischen
    bald 66 Jahre und feiere auch nichtmehr so. Es ist mir manchmal auch zuviel.

    Das kommt schneller als man denkt, deshalb feiere und nütze es aus solange du das noch kannst.

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Fest und ein schönes Wochenende.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Andrea,
    Du bist heute ja schon Früh auf den Beinen.
    Meine Eltern wollten das auch nicht mehr.
    Feiern schon, aber nicht mehr mit diesem ganzen Zirkus drumherum.
    Deinem Vater trotzdem einen tollen Tag und herzlichen Glückwunsch!
    Und dir ein gemütliches Wochenende.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Mein Schwiegervater hat damals darauf bestanden seinen 79. Geburtstag bei sich daheim groß zu feiern, da der Geburtstag auf einen Montag fiel, hat er seine vier Kinder und die acht Enkel am Sonntag eingeladen, am Montag kamen Nachbarn, Freunde und Bekannte, am Dienstag kamen noch ein paar Vertreter aus dem gesellschaftlichen Leben (Schwiegervater war früher Bürgermeister) und in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist er plötzlich und gänzlich unerwartet verstorben. Alle Menschen, die ihm lieb und teuer waren haben ihn in Erinnerung, wie er sich gefreut hat, Glückwünsche entgegengenommen hat und gelacht hat. Es gibt ein superschönes Photo von ihm, wie er im Hof sitzt und alle Enkel um ihn herum sitzen.
    Lass Deinen Vater es so machen, wie er es möchte, es ist sein Tag.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Andrea,
    ich denke im Alter werden einem solche "Menschenmassen" einfach zu viel. Vielleicht wird es ja dennoch ein wunderschöner Tag. Ich wünsche dir jedenfalls ein tolles WE und danke für deine Linksammlung, die ich ganz großartig finde.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwann lässt das wohl nach. So ganz viel Lust auf ganz große Feiern habe ich auch nur noch bedingt. Ich wähle lieber bewusster aus und dann feiern mit ganz viel Genuss.
    Und mein Wochenende??? Heute gibt es ein Treffen mit den Cafehausquiltern, worauf ich mich schon sehr freue! Und morgen?? Erstmal Laufen. 15 Kilometer sollten es werden :-))) Und dann??? Nähen oder stricken oder Beides???? Mal schauen.

    Ein sonniges Wochenende wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  6. Guten morgen liebe Andrea,
    bin schon da und aaaach es ist einfach schön mit dir einen Kaffe zu schlürfen *lach*
    Wie die Woche war, siehst du im Post und das Wochenende schreit nach Gemütlichkeit und Ruhe. Zumal es hier seeeehr schwül ist und dieses Wetter mich immer völlig lahm legt ;-/
    Ich kann deinen Papa verstehen und finde es schön, dass ihr seine Entscheidung respektiert.
    Wir haben mit 50 das große feiern weniger werden lassen. Nun sitzen wir viiiieeeel lieber, wann immer es möglich ist, im kleinen Kreis gemütlich zusammen. Man/FRAU wird ruhiger *grins*
    Du Liebe, ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende und grüße dich
    gaaaanz <3lich :O) .....

    AntwortenLöschen
  7. Herzliche Glückwünsche an den Herrn Papa, liebe Andrea!! 80 Jahre. Was für ein Glück ;))) Ich schicke Dir einen ganz lieben Wochenendgruß. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Witzig, du fragst, was wir machen? Ich gehe zu meinen Eltern und wir planen den genauen Ablauf und den Einkaufszettel für Mutters 80.Geburtstag! Es wird an dem Tag spontane GratunlantInnen geben, ich übernehme da von Morgens bis Abends das Catering. Und am So wird dann im Lokal gefeiert!
    Jeder nach seinem Geschmack, meine Eltern freuen sich, solange sie noch rüstig sind, zu feiern!

    AntwortenLöschen
  9. Die runden Geburtstage feiern wir immer im grösseren Rahmen. Das heisst als die Kinder noch klein waren, mieteten wir eine Waldhütte. Meine Eltern feierten so ungefähr ab dem 50. Geburtstag im Restaurant. Auch jetzt noch mit 80. Jeder halt wie er mag...
    Muss allerdings auch nicht immer so gross sein. So ein Kaffeeklatsch hat durchaus auch seinen Reiz.
    Ich wünsche euch ein friedliches Fest.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Andrea :)))
    Ich freu mich wieder deinen Samstagskaffee ungestört lesen zu können. ;)))

    80 Jahre das ist wahrhaftig eine beeindruckende Zahl.
    Wenn ich mir vorstelle, was in diesen 80 Jahren alles erlebt wurde... WOW.
    Ich gratuliere zwar unbekannterweise, aber ganz herzlich zum Geburtstag und wünsche ein Jahr voller Sonnenschein, Glück und Zufriedenheit.
    Sei ganz herzlich gegrüßt, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    herzliche Glückwünsche an deinen Papa!
    80 Jahre das ist schon eine Zahl! Sicher ein sehr interessantes und aufregendes Leben, da ist es vielleicht auch schön es jetzt etwas ruhiger angehen zu lassen.
    Ich wünsche dir viel Freude im Kreise deiner Lieben. Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  12. Oh...
    Andrea, ich habe meinen Kommentar versehentlich über das Mail-Formular gesendet...
    *heul...
    Bin noch zu müde mit meinen Augen... ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Julia hat gesagt :
      Liebe Andrea,

      wir werden unser Wochenende auch in aller Ruhe, mit viel Zeit und Raum für Sponteneität verbringen...
      Darüber und darauf freue ich mich...
      Ach, und backen möchte ich auch noch!

      Liebe Grüße, einen schönen Papa-Geburtstag und ein tolles Gesamt-Wochenende!
      Julia

      Mit freundlichen Grüßen
      Julia (mammilade) |

      Löschen
    2. Julia hat gesagt :
      Liebe Andrea,

      wir werden unser Wochenende auch in aller Ruhe, mit viel Zeit und Raum für Sponteneität verbringen...
      Darüber und darauf freue ich mich...
      Ach, und backen möchte ich auch noch!

      Liebe Grüße, einen schönen Papa-Geburtstag und ein tolles Gesamt-Wochenende!
      Julia

      Mit freundlichen Grüßen
      Julia (mammilade) |

      Löschen
  13. Liebe Andrea, ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Feiern, wenn auch nur im kleinen Kreis.
    Die Vorlieben ändern sich eben und es ist doch gut, dass jeder feiern kann wie er möchte.
    Was du nun stricken und lesen kannst ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. ...wie gut, dass er das so deutlich sagen kann, liebe Andrea,
    und damit seinen Geburtstag so verbringen, wie er das möchte...wir haben im April den 80. meines Vaters gefeiert und er hat sich schon ein ganzes Jahr darauf gefreut und hatte dann auch eine schöne Feier...eine Woche später den 90. vom Schwiegervater und den gleich drei Tage lang, er ist noch fitter als mein 10 Jahre jüngerer Vater...
    ...genieße die Zeit, die dir an diesem Wochenende geschenkt wurde,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Ach, das ist ja schade! Meine Nachbarin ist am Montag 90 geworden und wollte auch partout nicht feiern. Aber sie wurde trotzdem gefeiert und freut sich schon die ganze Woche darüber, dass sie einen so schönen Ehrentag hatte. Und es würde ihr sehr gut gefallen, wenn wir bald wieder mit ihr feiern würden! Schade, dass dein Papa sich nicht hat feiern lassen ...
    Ich bin zwar wieder spät dran, aber der Post ist geschrieben & verlinkt und ich auf dem Weg in Garten.
    Hab' einen entspannten Samstag, liebe Andrea!
    Liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrea,
    gratulation an den Papa.....80 ist schon eine Zahl.
    Auch wenn er nicht groß feiern will, wünsche ich euch im kleinen Kreise eine schöne Party....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. Ich hatte es noch nie mit dem Feiern und kann deinen Vater daher gut verstehen :)

    Alles Liebe dem Jubilar, 80 ist eine beeindruckende Zahl!

    LG,
    Hadassa

    AntwortenLöschen
  18. So guet! Der Samstag geht weiter! Nächstes Mal bin ich dabei, oder möchtest du meine Matrjoschkas von heute sehen? lg Regula

    AntwortenLöschen
  19. Meine Eltern sind noch jünger, aber ehrlich gesagt habe ich auch schon Angst vor dem Tag oder der Zeit an dem es ruhiger wird. Mal sehen vielleicht komme ich aber doch besser klar damit als gedacht! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und grüße Dich lieb, Kathrin

    AntwortenLöschen
  20. Es ist sein restliches Leben, lasst es ihm so, wie er es möchte...Ich feiere schon länger nicht mehr meinen Geburtstag "groß". Meine Eltern haben ihren 60. Hochzeitstag auch gezwungenermaßen mit meiner Schwester und mir an einem irrsinnig heißen Tag gefeiert, der ihnen gar nicht gut bekommen ist - Zweck verfehlt. Alles hat seine Zeit - das sagt man so schön daher und beherzigt es nicht.
    In diesem Sinne!
    Feiere den frohen Tag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Dem Papa alles Gute zu seinem Geburtstag. Da ich Feiern so gar nicht mag, kann ich ihn gut verstehen.
    Euch allen einen schönen Sonntag.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  22. Oja, Geburtstage von älteren Herren, Feiern udn Nichtfeiern, Würdigen, Ehren und dabei doch nicht Nerven... Bekannte Themen! Dann mal trotzdem gutes Anstoßen und beste Gesundheit für deinen Vater, und alles Gute!
    Und dir ein weiterhin schönes Wochenende!
    LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Andrea,

    ich kann verstehen, dass Du vielleicht etwas traurig bist. Schließlich ist es Dein Vater, der sich hier zurückzieht. Aber ich kann auch ihn verstehen. Geburtstagsfeiern bedeuten immer Arbeit. Auch wenn man "nur" zum Kaffeetrinken einlädt, Essen kommen lässt... Vorher muss organisiert werden und als Geburtstagskind und Gastgeber "muss" man sich mit allen unterhalten, Getränke anbieten, guter Laune sein... Ich finde, dass jeder das Recht hat, seinen Geburtstag so zu verbringen, wie er möchte. Ich werde 35. Wir feiern am Wochenende. Ich freue mich darauf, denn wir haben nur die engsten Freunde eingeladen. Ein perfekter Geburtstag sieht für mich aber trotzdem anders aus: einfach mal allein sein, spazieren, Kaffee trinken, Wellness, einfach mal nur Ruhe...
    Sei nicht sauer.

    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  24. Alles Gute für deinen Paps! Meiner wird nächstes Jahr achtzig...! Wichtig ist, dass sie so lang wie möglich gesund sind und Spaß am Leben haben! Für meine Eltern ist es das größte Glück ihre Tochter und die beiden Enkel um sich zu haben, ihre Freunde sind eh schon nicht mehr da, oder so gebrechlich, dass es ihnen Angst macht...! Wie Astrid sagt, alles hat seine Zeit!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Andrea,

    ja so ist das, irgendwann kommt der Atersstarrsinn. Da kannste nix machen. Wenn meine Schwiegermutter sich was in den Kopf gesetzt hat - und sei es noch so absurd - ist sie nicht mehr davon abzubringen. Und je mehr man sagt und sich einmischt um so eigensinniger wird sie.
    Inzwischen halte ich einfach den sabbel und nehme es hin. Wichtig ist ja das wir sie noch haben! Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  26. Einen ganz lieben Geburtstagswunsch an den Papa liebe Andrea, ein stolzes Alter! Da darf er schon etwas "eigen" sein. Ich kenne das nur zu gut von meinem Papa. So lieb aber manchmal wirklich schwierig.
    Mein Wochenende war geprägt von Tropenhitze d.h 38 Grad und einen schönen Grillabend bei Freunden.
    Heute war Ruhe angesagt. Bei der Hitze wollte ich das Haus nicht verlassen, ich habe meinen Kreislauf "gefühlt" der langsam aber sicher rebelliert bei dieser Hitze. Also zu Hause mit Eiswürfel in Massen für kühle Getränke, Ventilator und einem guten Buch :)

    Einen schönen, stressfreien Wochenanfang für dich,
    Michaela :)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.