Lange nichts Gestricktes mehr gezeigt! [Gestricktes 2016]

Eine Freundin hatte mich vor einiger Zeit nach dem Kaffeeböhnchenmuster gefragt. Sie wollte sich eine Jacke stricken und kam nicht mit dem Muster klar. Ich habe es ausprobiert und ihr dann erklärt und mich in das Muster verliebt. Da ich immer Sockenwolle zu Hause habe, zog ich kurzer Hand ein Knäuel Lana Grossa Meilenweit Cotton Stretch aus dem Fundus und nadelte los. 










Ich habe mir schon einmal, Socken aus dieser Qualität gestrickt und weiß, dass das Garn furchtbar nachgibt, beim tragen. Durch das Muster halten sie sich aber an Ort und Stelle und sind wirklich sehr angenehm zu tragen. Gestrickt habe ich mit einem Nadelspiel von Knitpro aus Holz (2,25). 

- verlinkt mit Maschenfein -

Kommentare:

  1. Schaut klasse aus, das merk ich mir mal

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea ,
    ja schaut klasse aus , find ich auch .
    Da muss ich gleich mal schauen , ob ich das hinbekommen würde .
    Zum Nachgeben der Wolle im Strickobjekt , da gibt es jetzt so einen
    Mitstrickfaden , der alles in Form hält . Gestern glaub bei Butti....
    gesehen .
    Schönen Tag noch und lieben Gruß von JANI

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe das Kaffeebohnenmuster und habe es schon oft gestrickt, liebe Andrea!
    Ich muss es auch unbedingt mal wieder Stricken und dann auch wie Du ohne Bündchen, denn das ist richtig super!
    Das Muster ist so einfach und doch so effektvoll und edel.
    Lieben Gruß,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Muster und tolle Socken hast du damit genadelt und schön in Szene gesetzt.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Die Socken sehen einfach herrlich aus, Andrea! Das Muster, die Farbe - der Herbst kann kommen ;))
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. MIT den MUSTER schaun de richtig EDEL aus,,,,,

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    Du hast echt schon lange nichts gestricktes gezeigt, aber die Socken sind wirklich traumhaft schön. Das Muster muss ich demnächst auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, das ist ein schönes Muster. Könnte ich eigentlich auch mal wieder stricken!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das Muster ist doch immer wieder schön! Schaut richtig fein aus mit dem Garn, und so schön ordentich gestrickt :-). Herzliche Wochenendgrüße, Nata

    AntwortenLöschen
  10. Die socken sehen super aus. Ich mag dieses Kaffebohnenmuster auch sehr gerne.
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.