Der 12tel Blick im Juli 16

Einmal im Monat, schaue ich im Gleisdreieckpark vorbei. Stelle mich an meine makierten Stellen und mache ein Foto. Am Schotterfeld, blühen nun Pflanzen, die Futterquelle, für verschiedene Insekten sind. Ich habe eine Menge Sommerflieder gesehen, aber auch Disteln und anderes. 



Welchen Wandel das Gleisbettgestein durchmacht, kann man ganz schön an der Zusammenfassung sehen. An der Skaterbahn, war auch eine Menge los. Ich habe die Bilder heute am Sonntag gemacht. Da haben auch die Eltern mal Zeit, sich in die Kuhle zu begeben. 




Mit Kind und Kegel sind sie angerückt. Was du nicht sehen kannst, neben der Bahn gibt es einen kleinen Imbiss, der wirklich guten Kaffee verkauft. Und manchmal auch Muffins. Lecker. 

Mehr 12tel Blicke gibt es bei Tabea zu sehen. 




Kommentare:

  1. Wie, da gibt's auch Muffins? Aber der hatte glaube ich ohnehin zu, der Imbiss, oder?
    Heute war ja wieder richtig was los am Gleisdreieck. Du warst bestimmt mit dem Fahrrad da und konntest direkt vorfahren ;-)
    Bei uns war heute nicht so schönes Wetter wie bei dir, seit ein paar Stunden regnet es sogar. Ist aber nicht schlimm, der Garten braucht es so dringend.
    Ich muss jetzt mal weiter, zum Samstagsplausch. Da hab ich gestern ja nur verlinkt!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    wieder ein ganz anderer Anblick im Gleisdreieckpark in diesem Monat mit den Blüten im Vordergrund!
    Das schöne Wetter wurde heute gut genutzt im Skaterpark,wie man auf dem Foto erkennen kann!
    Einen gemütlichen Sonntagabend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. immer wieder scheeeen anzuschaun
    was sich alles tut..freu...freu

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Bei dir tut sich wenigstens was, so menschlich gesehen 😄
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    die Bilder von der Skaterbahn sind ja mal richtig spanned
    und so schön lebendig!

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Das Schotterbeet verändert sich ja prächtig, es ist schon erstaunlich wie stark sich die Natur verbreitet wenn man sie lässt. Der Skater Park lebt von den Besuchern. Schön die vergleiche zu sehen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Bei Dir verändert sich wenigstens etwas, Liebe Andrea.bei mir herrscht gähnende Langeweile...
    Das Gleisbett gefällt mir Super mit all den Blumen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Die wilde Möhre gibt herrliche Sommerblüten und ist ein wunderbarer Insektenmagnet. Gibt es sogar in meinem Garten...:-) Schön, dein Schotterblick.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ja interessante Monatsfotos vom Gleisbett und der Skaterbahn, bin schon mal gespannt wie es dort Ende des Sommer-Monat August aussehen wird.
    Wünsche noch eine gute Woche :-)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    die Bilder von der Skaterbahn finde ich ja besonders schön!
    Richtig toll, den Wandel der Jahreszeiten zu sehen.
    Beste Grüße schicke ich zu Dir!
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Bei mir blüht auch gerade die Wilde Möhre... Schotterbeete sind so reich an Blüten..., da wird noch einiges passieren im Laufe der Jahre. Und da gießt keiner, dennoch blüht's... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    schön, dass es noch solche Felder gibt, wo Schmetterlinge und andere Insekten Nahrung finden.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Es ist schon erstaunlich wie schnell die Natur es schafft sich durchzusetzen ... das sehe ich auch immer im Gemüsebeet ;-)
    LG
    Aqually

    AntwortenLöschen
  14. Du scheinst ja immer Wetterglück zu haben. :-) Liebe Grüsse von mir

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.