Blütenblätter für die Bunte Welt

Die Bunte Welt von Lotta, fordert uns dazu heraus, Blütenblätter zu fotografieren. Meine Bilder stammen aus dem Botanischen Garten. 


Die Pfingstrosen standen in dichten Büschen. Wie sollte es anders sein, liegen dort auch viele Blütenblätter. In dem schönsten sattesten Rot...


Oder zwischen die Büsche geblickt. Ich üppigen Haufen lagen die Blätter darunter. 
Ein wenig Wortkarg heute...


Kommentare:

  1. Ohne viel Worte - das ist zu so später Stunde doch angemessen...
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ja, man kann nicht immer viele Worte machen. Dafür dann beim nächsten Mal mehr...
    Danke für die Blütenblätter und Dir einen schönen Montag, starte gut durch.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sprechen für sich...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Wortkarg, haha! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Hab eine gute Woche! Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.