WeihnachtsBlumen

Mein Weihnachtstablett,
hat heute eine Nymphe dazu bekommen.
Ich liebe Amaryllis zu Weihnachten sehr.


Ich habe mal wieder einen neuen Blumenladen ausprobiert.
Gleich um die Ecke von dem Seltsamen ...
Die Auswahl gleich viel besser.
Mit einigen lustigen Engelchen und Schmuck,
der sich in Blumensträußen bestimmt ganz zauberhaft macht.


Eine Verkäuferin war gerade mit einer Kundin beschäftigt.
Ich habe ja Zeit. Kann warten.
Meistens...
Aber das gestaltete sich doch als schwierige Geburt.
"ach ja von der ...die ist schön... kann ich bitte davon noch..."
Plötzlich tauchte eine zweite Verkäuferin zwischen den Blumenkübeln auf.
Klein, mit einem langen wollenen Rock und ganz langen Fingernägeln.
Die Finger ganz schmutzig, von dem Blumenbinden.
Kichernd fragte sie mich, ob sie mir helfen könne.

"Klar, die Amaryllis da hinten. Ist die gefüllt?"
"Das ist eine Nymphe. Ja die ist gefüllt, mit einer zauberhaften Färbung."
Und dann hat sie mit ihren langen Nägeln die arme Blüte auseinandergezogen...


Ich musste diese arme Blume einfach vor diesen Fingern retten.
Sie empfahl mir auch den Stängel kurz ab zu schneiden und die Blume Kopfüber aufzuhängen.
Ich habe so etwas schon einmal gesehen und werde es bestimmt einmal ausprobieren.
Man gießt Wasser in den Stängel und die Blüten gehen dann trotzdem auf.


Jetzt darf die Nymphe aber ganz klassisch mit den Disteln im Glas auf meinem Tablett stehen.
Bei Helga finden sich heute bestimmt wieder einige schöne Blüten ein.


Ich wünsche euch noch einen schönen Freitag
Ein Herzliches Willkommen an meine neuen Leser!
Eure



Kommentare:

  1. wunderschön diese "nympheblume" die du uns zur weihnachtszeit zum bewundern gibst !so hell mit dem grün und den roten brennenden kerzen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hihiii,
    ich hatte zwar keine Nymphe, doch habe ich meine Amaryllen heute kopfüber präsentiert.
    Mir gefällts und die Nymphe natürlich auch. Da gibt es so eine Geschichte, warum die Nymphe heisst.
    Aber auch deshalb, weil das Farbspiel gerade bei dieser Amaryllis so wunderschön ist.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön weihnachtlich festlich schon... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Sie hätte doch sicher auch die Zeit zum Aufblühen bei dir gefunden, die arme hübsche Nymphe...wirklich sehr schön die Blüte, ich werde mal drauf achten ob ich eine finde.
    Ob diese schönen Blumen aber wirklich kopfüber hängen möchten, wage ich zu bezweifeln...;-) ...jeder wie er es mag!

    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Floristinnen mit langen Fingernägeln sind mir immer suspekt. Aber die Blume ist wunderschön. Der ganze Strauß. Das ganze Arrangement auf Deinem Weihnachtstablett.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön dein Weihnachtsstrauß!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Weihnachtlich-festliches Ambiente - sehr schön!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  8. Hää???? Eine Nymphe? Auf jeden Fall gut, dass du sie gerettet hast, lach.
    Ich wünsche dir einen besinnlichen 4. Advent.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Dein Strauß ist zauberhaft...gefällt mir supersupergut...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. So wunderschön ist dein Weihnachtstablett!!!! Gefällt mir sehr sehr gut!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    gut,daß du die Nymphe gerettet hast:)
    Sie passt wunderbar zu deinem vorhandenen Strauß und es sieht bestimmt klasse aus,wenn sie aufblüht!
    Ein schönes 4. Adventswochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Dein Tablett gefällt mir sehr - hübsche Zusammenstellung und die Amaryllis - auch meine momentanen Lieblingsblumen.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  13. allein der name nymphe ist ja schon herrlich! ich glaub, ich hätte sie schon wegen des namens gekauft! so mit disteln und co finde ich sie prächtig! ist ja gut, dass du den blumenladen gewechselt hast. trotz langer fingernägel...
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  14. ...schöne Zusammenstellung, liebe Andrea,
    die Blüte gibt dem Strauß die festliche Note...mir gefällt das,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Auch heute wieder sehr ungewöhnlich!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön dein post und die fotos sind mal wieder klasse, super hübsch die arrangements von kerzen, dezenter weihnachtsdeko und pflanzen, ich komme immer wieder gerne bei dir vorbei. ich wünsche dir einen schönen 4. advent und schöne weihnachtstage. liebe grüße von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  17. Hach.... einfach wunderschön!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe deine Geschichten aus den Blumenläden, liebe Andrea !!! Eine Nymphe ??? Nie gehört....sie sieht jedenfalls wunderschön aus in deinem Arrangement !!! Ganz herzliche Grüsse und einen entspannten vierten Advent, helga

    AntwortenLöschen
  19. Sieht einfach wunderschön aus! :-)
    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Andrea,
    Ich lese mich gerade so bei dir durch, schmunzel.
    Du hast einen Schreibstil der mir sehr gefällt, selbst wenn Artikel einen vielleicht gar nicht soooooo interessiert.
    Ich komme jetzt öfter her.
    Und Amaryllis aufhängen geht prima. Mache ich selber manchmal.

    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.