Samstagsplausch {29.15}


Was bin ich froh, diese Woche hinter mich gebracht zu haben. Am Montag traf ich mich mit meinen Strickfreundinnen. Ich mag es, auch wenn ich ein ganzes Stück durch die Stadt fahren muss um diese Lieben zu treffen. Ich hatte eine kleine Überraschung für die Strickerinnen dabei. Und was soll ich euch sagen, die auch! So habe ich nun einen hübschen Tassenteppich und einen ganz wunderschönen Stickstern von Marion, eine Schneemannsuppe (Die ich mir noch für kalte Tage aufhebe) von Betty und ein Strickpäckchen von Chrissi. Gabi hat gefehlt, sie ist entschuldigt, sie hatte einen ungebetenen Gast, den Schnupfen! Trotzdem hat sie uns aber ein paar leckere Dickmacher dagelassen. Man Mädels, war ditt wieder een doller Nachmittag!
Den Rest der Woche habe ich nur malocht. Am Abend etwas gehäkelt, nämlich diesen Stern. Und am Mittwochabend hat mein Monstersohn für uns Beide Karten für "Star Wars" besorgt. Der Film begann um 0.01 Uhr! Wir waren erst um 3.00 Uhr im Bett. Zum Glück, konnte ich Morgens etwas länger schlafen. Ähm, ich hätte gekonnt! Hab ich aber nicht. Ich schlafe schon seit längerer Zeit nicht mehr richtig aus. Was den Monstermann doch sehr ärgert. Sonst war meine Woche eher langweilig. Heute werde ich, mit meiner Schwester, in eine Wellnessoase gehen. Hmm, vielleicht kann ich dann mal richtig ausschlafen (danach, versteht sich). An diesem Wochenende werden wir Gäste haben. Darauf freue ich mich schon. Ich glaube da wird die Hütte richtig voll werden. Es wird einiges zu Essen geben und ich werde Freunde treffen, die ich schon ewig nicht gesehen habe. Gestrickt habe ich nur an meiner Wirbeldecke, alles andere liegt auf Eis. Und gelesen wird immer noch an den Gestirnen. Ich finde wie jedes Jahr, ist die Adventszeit einfach zu kurz. Und was war bei euch so los?


Eure

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    na, so langeweilig war doch deine Woche nicht. Es ist doch auch mal schön, wenn alles so vor sich hin läuft. Reich beschenkt bist du ja geworden. Das freut einen dann auch wieder. Ich denke auch, muß man denn immer und immer was nähen, stricken oder so.
    Dann wünsche ich dir viel Spaß in der Oase, mir war das bislang immer zu langweilig. Ich gehe in die Sauna und schwimme meine Runden (wobei ich gerner laufe) und dann raus. So relaxen, da sollte ich , kann ich nicht, muß ich wohl noch lernen. Aber da ist es auch zu spät dazu. :-)))).

    Nochmals viel Spaß und ein schönes Wochenende Eva

    AntwortenLöschen
  2. da ist doch eine menge passiert!
    entspann' dich schön und viel, viel spaß beim treffen all der lieben leute :-)
    lg und einen wunderbaren 4.advent
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Und was das für ein schöner Nachmittag mit uns war! Ich bin ganz beseelt nach hause gefahren.
    Dir heute viel Spaß in der Wellnessoase und morgen einen schönen Tag mit deinen Gästen!

    Gruß Marion,
    die sich gleich zu dir setzen wird!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ja leider auch dieses Schlafproblem. Ob´s am Alter liegt? ☺
    Entspann dich heute gut, denn morgen geht es bei dir ja rund.*lach

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Nach dem Wellnessen schläfst du bestimmt wie ein Baby. :-) lg Regula

    AntwortenLöschen
  6. Guten morgen liebe Andrea,
    unser PC spinnt grad ein bissel und bevor ich das Teil jetzt ausstelle, wünsche ich dir einen ganz besonders schönen Tag und klopfe später nochmal an,
    liebe Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen
  7. Stimmt: Die Adventszeit ist einfach zu kurz, auch wenn sie ja oftmals fünf Wochen geht. Aber irgendwie.... Dir ein schönes wochenende - dsa klingt vergnüglich! Genieße es!
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Wir gehen morgen ins Kino ;)) Die Jungs sind schon gaaanz ungeduldig.. obwohl mein Großer letztens bemerkte, er ist gespannt, ob die Clone Trooper ihren Namen tanzen.. grins breit!! Hab' einen schönen vierten Advent, Andrea! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ja das mit dem Schlafen ist bei mir auch ein bisschen aus dem Tritt geraten. Vor allem komme ich Abends kaum ins Bett... Da wär wohl der Star Wars Film genau das richtige für mich gewesen. Zumindest die Zeit wäre gut...
    Schönes Wochenende
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  10. Geht mir ebenso. Oft sitze ich bis in die Nacht und bin dann am Morgen dunkelgrün vor Müdigkeit. Ist blöd, soetwas. Na ja, irgendwann pegelt es sich wieder ein. Hoffe ich.
    Dir einen schönen vierten Advent
    Katala

    AntwortenLöschen
  11. Langweilig? Hmhmmm :) - ich weiß nicht so recht ... wie nennst du eine Woche mit ohne Höhepunkten?

    Lieben Gruß
    Gwen

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein schönes Foto, wenn da keine Adventstimmung aufkommt... Mir war der Advent dieses Jahr auch irgendwie zu kurz und dabei hatte ich soviel Zeit, dachte ich zumindest. Nun denn, wir machen das Beste draus und genießen die letzten Tage. Dir wünsche ich viel Spaß in der Oase und laß noch schöne Grüße da.
    Manu

    AntwortenLöschen
  13. auf Star Wars bin ich ja sehr neidisch, wir kamen noch nicht dazu, uns den Film anzusehen. Hmpf.

    Ich wünsche dir, dass du die letzte Adventswoche so richtig genießen kannst :)

    Alles Liebe,
    Hadassa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    deine Woche hört sich doch gar nicht so schlecht an!
    Hab in Moment auch mit einer fiesen Erkältung zu kämpfen...
    Morgen feiern wir den Geburtstag meines Mannes nach.
    Mir kommt die Adventszeit dieses Jahr auch soooo kurz vor.
    Hab einen schönen 4.Advent!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Dito. Haken an die Woche. An die ganzen letzten Wochen.
    Ha, da gibt's heute wohl eine Sause bei dir, die bis in den Morgen dauert, gell? Ich weiß Bescheid ;-)
    Die Adventszeit war nicht nur zu kurz, sondern auch viel zu unweihnachtlich. So warm und frühlingshaft, wo soll denn da jemand in Weihnachtsstimmung kommen?
    Ich wünsche dir für heute Abend viel Spaß und für morgen noch viel mehr!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche dir guten Schlaf... Es ist so dooooooof, wenn man nicht richtig schlafen kann.... Herzuliche Grüße, ich bin noch nicht zum Plauschen gekommen diesmal... Ghislana

    AntwortenLöschen
  17. Schlaflos in Berlin...ist das nicht die Stadt, die niemals schläft?
    Genug des Frozzelns! Ich wünsche dir eine erholsame nacht und setzte mich dann morgen früh zum Frühstück an den kaffeetisch.
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Andrea,
    wieder ein toller Bericht. Könntest du mir bitte noch deine Adresse mitteilen, damit ich dir deinen Gewinn noch vor Weihnachten zu schicken kann. Denn wir kommen heute von Erfurt nach Hause und dann kann ich das Päckchen noch fertig
    machen.Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  19. Mir gehts genauso- der Advent ist zu kurz!
    Aber meine Jungs finden ihn viiiieeeel zu lang ;-)))
    Ganz viele liebe 4.Adventsgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Andrea,
    Deine Woche klingt so stressig wie meine. Das mit dem Schlaf kenne ich. Meistens hat man zu viel im Kopf...Wie soll man da zur Ruhe kommen??? Bei unserem nächsten Plausch ist schon Weihnachten und ich hoffe, Du kannst Dich bis dahin etwas entspannen.
    Liebeste Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Andrea, ich möchte einmal Danke! sagen, für die Möglichkeit jeden Samstag (okay, manchmal auch Sonntag oder Montag) bei Dir am Tisch zu plaudern. Auch wenn ich nicht oft kommentiere, so schaue ich im Laufe der Woche überall mal vorbei und erfreue mich an den Beiträgen.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben besinnliche Weihnachtstage. Viele Grüße Franzizicki

    AntwortenLöschen
  22. .... wie war denn deine Wellnessauszeit?
    und was ich gaaaanz vergessen habe : auch dir liebe Andrea *DANKESCHÖÖÖÖN* für deinen herrlichen Samstagsplausch ( gut das Franzizicki mich daran erinnert hat ;-/ )
    Jetzt binich wieder wech, winke :O)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.