Samstagskaffe #38


Oh man, war ich schon lange nicht mehr auf einer Party eingeladen. Wurde ja auch mal wieder Zeit!
Die Cousine meines Monstergatten, hatte gestern Geburtstag und hat für heute zu einer Party geladen. Ist ja kein Runder hat sie betont, aber mal so richtig Party machen, warum eigentlich nicht. Und, damit es für uns alten Leute nicht langweilig wird, hat sie eine Aufgabe gestellt. Wir machen es mal wie in den Fünfzigern! Gut, da war ich auch noch nicht auf der Welt, aber die ollen Filme haben wir doch alle geliebt. "Ein süßer Fratz" mit Audrey Hepburn und Fred Astaire, Oder "Sabrina" mit Humphrey Bogart und Audrey Hepburn. Oder ganz klassisch, "Denn sie wissen nicht was sie tun". Da brauche ich glaube ich nicht zu erwähnen das da James Dean mitgemacht hat. 
Jedenfalls, ist es nun unsere Aufgabe, sich wie in den Fünfzigern zu kleiden und sich zurecht zu machen. Berlin ist da ein Traum, denn hier findet man einfach für jede Gelegenheit etwas. Und noch schöner ist es, das die Mode sich scheinbar just in diesem Frühjahr für einen Hauch von Rockabilly entschieden hat. Ich habe doch tatsächlich was zum anziehen gefunden. Dann stellt sich noch die Frage der Frisur. Da ich als böses Mädchen, mit Hosen gehe, darf ich natürlich auch nicht die brave Frisur haben. Und jetzt wird es schwierig. Hat jemand von euch schon mal seine Haare mit Lockenwicklern malträtiert? Ich will es dann mal heute versuchen. Ob ich das wohl hin bekomme?

Wie angelt man sich einen Millionär...(da denke ich schon lange drüber nach...) von 1953
Ich werde mich bemühen. Vielleicht, und nur vielleicht, werde ich euch ein Bild von mir zeigen. So, schnell den Kaffee geschlürft und einkaufen gehen, denn so eine Vorbereitung kostet bestimmt viel Mühe, wenn man es nicht gewohnt ist sich aufzubrezeln.

Euch allen jetzt noch ein schönes Wochenende. bei Ninja gibt es auch noch Kaffee... 
Eure

Kommentare:

  1. hey da will ich ein bild nachher sehen:)
    ich habe mir gerade tee gemacht
    aber dein kaffee sieht so lecker aus
    ich glauch ich trinke mal gleich zum abwechslung ein kaffee :)
    ich wünsche dir ganz ganz viel spaß
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß beim einkaufen. Sicher wirst du was passendes finden. Lockenwickler, na klar ich habe meine aufgehoben, die gebe ich nicht weg. Auf ein Bild von dir in diesem Autfit möchte ich auch gerne sehen.

    Ich wünsche dir eine chike Party
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Böse Mädchen? In den Fünfzigern? Gab es doch nur im Film... da hat man so gnadenlos mit Schlechtem-Gewissen -Machen operiert, da hat Mädchen sich ja nur ganz, ganz heimlich getraut, böse zu sein... Viel Spaß beim Rollenspiel!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wohl Astrid!
      Heute darf man das auch nach draußen tragen.

      Löschen
  4. Ich will auch ein Bild!!
    Ich mag Verkleiden ja eigentlich nicht, aber diese Partys im Stil der 50er, 60er oder 70er finde ich witzig.
    ich war mal auf einer Hochzeit im Stil der 70er, das hat richtig Spaß gemacht.
    Jetzt erstmal viel Spaß dabei!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Klingt nach einer tollen Party!
    Das Kaffeebild finde ich sauschön!
    Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  6. Oh das klingt total spannend und vielleicht kannst du ja wirklich ein Foto machen - ich würd mich freuen!

    Alles Liebe und viel Spaß wünsch ich dir,
    nima

    AntwortenLöschen
  7. Lockenwickler hatte ich das letzte Mal mit zehn in den Haaren, zur Hochzeit einer Cousine! Nee.. Andrea, ich kann keine Tipps geben.. grins breit! Meine Haare sind so kurz (Pixie), da würden noch nicht einmal Wickler reinpassen.. kicher!! Euch ein gaanz wunderbares Vergnügen! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Na, da finde ich aber auch, dass ein Verkleidungs-Foto ein Muss ist. Klingt doch nach einer lustigen Party, feier schön, schlag ordentlich über die Stränge... LG mila

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,
    haben die Lockenwickler schon ihre Arbeit verrichtet?
    Ganz viel Spaß auf der Party!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Ohhh, ich bin zu spät, liebe Andrea, aber du musst unbedingt morgen berichten, wie´s war und wie du ausgesehen hast... am besten mit Bild ;0)
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche dir viel Spaß bei der Party! Die 50iger Jahre sind so gar nicht meins...;-). Aber ich habe mal eine Hochzeit erlebt...im 50iger Jahre Stil...das war durchaus ein Erlebnis! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,
    das hört sich ja spannend an. Ich hoffe ihr hattet viel Spaß und ich will unbedingt die Bilder sehen :)
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  14. oh wie schön und ich bin gespannt auf fotos, ich hoffe du zeigst und welche... wir müssen ja nun schließlich wissen was du mit deinen haaren gemacht hast. ich hoffe es war toll! liebe grüsse von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  15. Coooool Andrea! :-D Du wirst sicher super aussehen! Und ich liiiiiiebe Petticoats total. :-) Schade dass du keins trägst aber Jeans sind sicher auch toll. :-)
    Viel Spaß und erzähl dann mal wies war! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  16. Ich war noch nie auf einer Mottoparty! Klingt toll!
    Ich wünsche dir viel Freude!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  17. An Lockenwickler habe ich ganz wage Erinnerungen. Aber der Babylyss, oh man die Haare nach der Behandlung, mag ich mich noch gut erinnern. Ist gefühlte 50 Jahre her. :-) Ich hoffe, du hast das Outfit hingekriegt und hattest Spass! lg Regula

    AntwortenLöschen
  18. Aha, erwischt !!!!
    Da hab ich aber noch kein Bild von gesehen und keine Info, wie die Party denn war ?!
    ICH WARTE *lach* :O) ....

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.