Freitagsblumen No.38

Die Nelke

stand lange Jahre für die Arbeiterbewegung,
weil sie unter Anderem auch für Freundschaft und kämpferische Gemeinschaft steht.
Sie ist aber auch ein Symbol für göttliche und irdische Liebe. (Die Roten)
Steht für Eitelkeit (angeblich vorwiegend die Gelben)
Aber auch für Großzügigkeit und schenken (dann wohl die Weißen)


Meine ist Rosa!
Dafür habe ich keine Bedeutung gefunden ☺

Die Gerbera

Durch die Gerbera wird alles schöner.
Alles Glücklicher...
Die rote Gerbera verspricht Kraft und Liebe...
Naja, wenn man immer alles glauben will!


Bei den Beiden ist es mir eigentlich egal was sie sagen,
ich habe sie mir selber geschenkt.
Die dicke alte Vase ist auch mal wieder zum Einsatz gekommen.


Und ein bisschen Grün habe ich auch noch gefunden.
Helga hat bestimmt wieder ganz viele bezaubernde Sträuße und Blumen versammelt.
Schaut auch dort mal vorbei.


Eure


Verlinkt mit
Holunderbluetchen 

Kommentare:

  1. Das die Nelke für die Arbeiterbewegung stand, ist mir neu, Andrea!! Meine Mutter konnte sie nie leiden, obwohl die Nelken zu dieser Zeit sehr modern waren. Deine rosa Nelke gemeinsam mit der Gerbera sieht zauberhaft aus.. fröhlich in ihrem Pink. Dir ein gaanz charmantes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    schöne Freitagsblümchen hast du eingestellt und mit interessanten Informationen "verziert". Nelke und Arbeiterbewegung, das war mir neu. Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Schöne mutige Farben...und die Gerbera ohne Draht,das ist schön!Kat

    AntwortenLöschen
  4. Sehr niedlich, dein kleiner Strauß! Pink find ich klasse... und die Kugelige Vase auch! Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  5. Gerbera Ist die Lieblingsblume meines Mannes, weil sie aussieht wie eine kleine Sonne und sie in vielen verschiedenen Farbnuancen zu haben ist. So kurz gehalten in einer kleinen bauchigen Vase sieht das Ensemble richtig hübsch aus!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    nur diese zwei Blumen in dieser Vase, das sieht schön aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Huhuuuuu - die Vase ist cool !!!!!
    Wünsche dir einen guten Start ins Wochenende
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,
    die beiden hübschen Blümchen passen perfekt
    in diese schöne alte Vase.
    Liebe Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Deine beiden sind ein wunderprächtiges Duo in einem einmaligen Zuhause, ganz egal, welche Bedeutung sie auch haben mögen!
    Hab' einen schönen Start in das Wochenende (ich bereite nochmal ein paar Bilder vor *grins) ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Wuuuunderschön liebe Andrea!
    Für mich bleiben die Farben einfach eine meine Lieblingsfarben ;0).
    Ich wünsch dir ein tolles WE, aber wir lesen uns bestimmt noch, gelle?
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  11. Deine Blumen in den Powerfarben strahlen Frische aus, das tut bei dem Regenwetter gerade richtig gut!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  12. Ein kraftvolles Statement, farblich meine ich ;-)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja interessant. Ich mag Nelken total gerne. Besonders Bartnelken.
    Wünsch dir ein feines we
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Die Bedeutung der Nelke kannte ich noch gar nicht.
    Ich finde sie einfach nur schön.^^ Die Vase passt perfekt dazu finde ich.
    Und das zweite Bilder ist richtig klasse. So richtig schön verträumt.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Ich muss gestehen, mit Nelken ha ich es nicht so, außer den kleinen Bartnelken. Gerbera mag ich gerne und deine zwei in der dicken Vase sind einfach schööööön !!!!! :O) .....

    AntwortenLöschen
  16. Nur zwei Blümchen...aber was für eine Wirkung !!! Wunderschön, liebe Andrea :-)
    Ganz herzliche Grüsse, helga (mal wieder verspätet)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.