Samstagskaffee #31

Eingeladen zum Samstagskaffee... bei Ninja und all den Anderen, die auch Spaß an Gemeinsamkeiten haben...


Meinen Kaffee habe ich schon ausgetrunken... Ich muss gleich los, ich bin zum Frühstücken bei meiner Schwester eingeladen. Frische Brötchen hat sie gebacken. Hat sie gesagt. Ich bin gespannt. Die Monsters können somit heute mal ausschlafen. Vielleicht fahren meine Schwester und ich noch ein wenig mit den Rädern durch die Stadt. Wäre schön, aber so toll sieht das Wetter nicht aus. Und kalt ist es wieder geworden. Heute Nachmittag werde ich mich dann mit meinem neuen Buch auf mein Sofa verkrümeln. "Alles was ich bin" von Anna Funder. Ich bin ganz gefangen von der Geschichte. Demnächst dann wieder mehr in meinem Lesezimmer. Da habe ich übrigens eine neue Rezension für euch. Über die Speiseeiskönigein von Amerika. Vielleicht wollt ihr mal vorbei lesen. Es lohnt sich. 
Außerdem bin ich immer noch dabei, meinen Raglan von oben zu stricken. Langsam komme ich damit vorwärts. Wenn mir nicht diese Lappen dazwischen gekommen wären, dann wäre ich auch schon weiter ☺Meine Kaffeetasse steht auf so einem Waschlappen. In einem schönen Frühlingsgrün. Die zeige ich euch dann in voller Größe wenn sie fertig sind.
So. ich muss los, sonst sind die Brötchen kalt. Habt auch ein schönes Wochenend,
Eure

Andrea

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,
    meine Güte, hast du morgens schon Elan.... ;)))
    Ich werde mir jetzt erstmal einen Cappuccino machen, um wach zu werden.
    Da ich heute nicht so viel vor hab, werde ich mir mal dein Lesezimmer anschauen.
    Lass dir die Brötchen schmecken und viel Spaß bei deinen Unternehmungen.
    Sei ganz herzlich gegrüßt, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  2. Mhmmm frische Brötchen und ein Treffen mit der Schwester! Das hört sich nach einem tollen Samstag an! Viel Spaß! :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    ich habe es heute leider mal nicht geschafft zum Kaffee, aber nächste Woche bestimmt wieder, ich mag ja diese virtuellen Bloggertreffen wie unseren liebgewonnenen Samstagskaffee auch sehr.
    Dir ein schönes Wochenende und vielleicht doch noch Sonnenstrahlen für die Fahrradtour,
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß beim gemeinsamen Schwestertag und später in der gemütlichen Leseecke.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,
    ja das ist wieder kalt geworden. Das machst Du richtig ab auf Sofa mit einer
    warmen Decke und lesen.
    Viel Spaß lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spass, was immer du machst. Die Brötchen haben sicher geschmeckt. lg Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und nicht nur die Brötchen waren gut!

      Löschen
    2. Und nicht nur die Brötchen waren gut!

      Löschen
  7. Einen Tag mit der Schwester hatte ich letzten Sonntag! Machen wir viel zu selten, obwohl wir nur 26 km voneinander entfernt wohnen...
    Ich hoffe, ihr hattet viel Freude miteinander.
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Da schließ ich mich der Astrid an... so einen Tag mit der Schwester... jööö, das ist schon länger her. Aber ich muss dazu sagen, dass sie selbständig ist.
    Liebe Andrea, ich hoffe du hattest ein leckeres Frühstück mit selbstgebackenen Brötchen ;0) und ihr hattet viel Spaß!
    Viele Frühlingsgrüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Und wie waren die Brötchen.. mmhh.. bestimmt lecker!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Die waren das Beste, was ich seit langem gegessen habe :-D

    AntwortenLöschen
  11. Aaaah herrlich,
    ich hoffe sie waren wie versprochen soooo lecker und auf die grünen Läppchen bin ich schon seeeehr gespannt
    :O) .....

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.