Freitag = Freitagsblumen No. 34



Die Freitagsblumen, 
sind heute dran.
Fast immer, versuche ich, bei 
teil zu nehmen. 
Heute stelle ich euch
lila Tulpe, 
mit passender
Hyazinthe 
an Blaubeere
vor.


Der Mooskranz
von letzter Woche 
ist auch noch dabei. 
In Ermangelung 
einer passenden Vase,
musste ein Longdrink-Glas
herhalten.


Ein paar kleine 
Zweige Blaubeere, 
sind noch 
von letzter Woche übrig.
Die blühen jetzt auch.


So, jetzt noch was zu der Bedeutung,
der Hyazinthe :
Sie drückt Wohlwollen aus.
Für Pärchen sagen sie,
ich bin dir Treu!
Oder gib mir mehr Zuneigung.


Hmm,
Ich glaube,
deshalb stehen sie eigentlich nicht
bei mir.
Sondern, weil mir ihre Farbe so ins Auge gesprungen ist.


Bei Holunderbluetchen
gibt es noch mehr zu sehen.
Kommt doch einfach mit!


Ich wünsche euch
ein schönes Wochenende.
Einen schönen Frühlingsanfang!
Und ein herzliches Willkommen
noch Allen die mir seit neuestem
folgen.

Eure

Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    was für eine schöne Zusammenstellung und die Farbe ist ja wohl ganz besonders schön. Vor allem merke ich heut, dass überall wo ich bisher reingeschaut habe, es an passenden Vasen fehlt. Bei mir auch. Erfindergeist ist gefragt und wie ich sehe klappt es dann überalle.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    das Arrangement ist ja herrlich. Ich mag auch den süßen Schmetterling. Bestimmt hat er sich den schönen Platz für die heutige Sonnenfinsternis gesichert.... ;)))
    Ich bin gespannt, ob wir hier was sehen werden. Noch ist es sehr bewölkt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schick dir herzliche Grüße rüber, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  3. Den Mooskranz finde ich so schön!
    Und deine Blumen in der Mitte - in den wunderschönen Farben - passen toll hinein.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön - es wird Frühling!
    Ganz tolles Gesteck, liebe Andrea :-)
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht soo schön nach Frühling aus! Herrlich!! Über die Bedeutung der Hyazinthe musste ich richtig schmunzel, bei uns sagen sie auf jeden Fall Unstimmigkeiten voraus: "Schon wieder diese Stinkedinger!" (Zitat: Göttergatte). Ganz liebe Grüße in den bitterkalten Freitag, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön, ein Mooskranz - ich wünsche dir ein sonniges und blumiges Wochenende.
    Lass es dir gut gehen.....sehen uns bestimmt auf Instagram :)
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
  7. Der Frühling hat Einzug bei dir gehalten. Sehr schön.
    Die Farbe von der Tulpe und Hyazinthe sind ja so toll.
    Und danke für die Erklärung dazu.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. An Vasen fehlt es bei mir eigentlich auch immer...oft muss dann das Gurkenglas ran. Die Hyazinthen gefallen mir in lila sehr gut. Ich kann den Geruch allerdings im Zimmer nicht so gut aushalten, deshalb mag ich sie lieber im Garten....:-)))
    Schönes Wochenende,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Das muss ja bei dir duften liebe Andrea!
    Deine Kombination ist wunderschön ♥
    Ich schick dir ganz viele Frühlingsgrüße zu dir... wir lesen uns bestimmt noch gelle?☺
    Ulli

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, liebe Andrea !!! Der Mooskranz ist toll und die Farbzusammenstellung...und das gesamte Stillleben :-) Ganz herzliche Grüsse und einen schönen Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen
  11. seeehr schön ist dein "treues" Stilleben ;-)
    Die Farben gefallen mir auch klasse.
    Ich werde morgen wohl mit weißer Hyazinthe bei Helga sein.
    :O) .....

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.