Freitagsblumen No. 24 und Samstagskaffee #19

Was Ist Zeit?



Zeit ist schon ein seltsames Ding! Es kommt vor, dass sie nicht da ist, die Zeit! Da läuft man ihr hinterher. Versucht sie einzuholen ☺ Die Zeit einholen...wie das gehen soll. Entweder man hat Zeit oder eben nicht. Und meine Zeit war nicht da. Gestern war ohnehin ein seltsamer Tag. Ich habe schon schlecht geschlafen, und bin sehr spät aufgewacht. Wodurch mein ganzer Tag durcheinander geraten ist. Alles war so hektisch und schnell. 24 Stunden haben einfach nicht gereicht. Da mussten leider einige Dinge auf der Strecke bleiben. So eben auch die Freitagsblumen! Dabei hatte ich da schon was vorbereitet...aber selbst den Computer hochfahren, war nicht möglich. Meine Amaryllis ist so schön aufgegangen. Und selbst die Knospen, die noch ganz versteckt in der Mitte der Blüten versteckt lagen, sind dabei sich zu öffnen. So habe ich wirklich lange etwas von diesem einen Stiel. Und bei Holunderblütchen ist bestimmt auch noch ein kleines Plätzchen für mich frei, das ich euch dort auch meine Amaryllis zeigen kann. Dem letzten Flowerday in diesem Jahr.





Aber heute ist ja Samstag. Da mache ich doch immer wieder gerne bei Ninja und ihrem Kaffeeklatsch mit... Und heute ist es um mich herum doch etwas entspannter, als in den letzten Tagen. Ich habe das Strickzeug vor mir liegen. Socken stricken, mit Resten. Da gibt es ein Video bei YouTube. Das fand ich ganz eindrucksvoll und musste es gleich mal ausprobieren. Betty hatte es mir empfohlen. Die Mütze, vom letzten Samstag ist fertig. Die zeige ich euch demnächst. Und da das Wetter heute in Berlin eher mittelmäßig bis schlecht ist, bleiben wir lieber zu Hause und haben uns Familie eingeladen. Zum quatschen und schmausen. Ich wünsche euch ein schönes entspanntes Wochenende und eine ruhigen 4. Advent.
Eure 
Andrea







Kommentare:

  1. Schön deine Amaryllis. Siehst du, und ich bin nicht mehr dazu gekommen, mir eine zu kaufen - jetzt sehe ich mir deine an.
    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Deine Amaryllis hat ein wunderschönes Rot - wie für dich gemacht!
    Ich bin auch erst heute zum posten gekommen und habe mich direkt hinter dich gesetzt. Und bin dann gleich vorbeigekommen ;-)
    Hab' heute einen entspannteren Tag als gestern und sei lieb gegrüßt, Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    auch ich wünsche dir einen geruhsamen 4. Advent! Deine Amaryllis ist ein Traum!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für den Link, liebe Andrea!! Ich werde in mir speichern und zwischen den Feiertagen mal anschauen.. freu!! Dein roter Ritterstern ist einfach wunderbar - ganz klassisch!! Weihnachten pur!! Einen lieben Gruß in den Abend schickt Dir Nicole

    AntwortenLöschen
  5. ....ich habe mir auch vor ein paar tagen 2 amaryllis gekauft und freue mich jetzt jeden tag daran wenn sie sich mehr öffnen...
    lg
    annette

    AntwortenLöschen
  6. Eine Amaryllis habe ich ewig nicht gehabt - dabei sind sie so toll! Ich habe heute ein Paar Socken beendet und will nun bald eine Mütze anschlagen.

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hey liebe Andrea!
    Ich habe jetzt schon sooooo viele Amaryllis gesehen, aber selber habe mir gar keine gekauft. Ich wollte gerne eine in Weiß haben, nicht zu bekommen, gibt's denn sowas ? ☺
    Aber ich halte weiter Ausschau und wenn ich mir deine anschaue, nehme ich beim nächsten Einkauf eine Rote mit, Deine Amaryllis ist ein wunderschönes Exemplar ♥
    Hab einen schönen 4. Advent und lasst es euch gutgehen!
    Ulli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    manchmal ist es mit der "Zeit" wie verhext, so ähnlich ging es mir heute...Das Wetter bei uns ist auch die ganze Zeit ziemlich mies, da schaue ich mir lieber deine schöne Amaryllis an - hoffentlich wird es an Heilig Abend besser...

    Wünsche dir auch ein schönes 4. Adventswochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ich wollte unbedingt eine Amaryllis kaufen, aber leider war keine Zeit, resp. der Laden hatte geschlossen, als ich Zeit gehabt hätte. Vielleicht klappts noch. Aber eben, ich muss nicht mehr Zeit haben, sondern darf auch das Programm zurückschrauben. lg Regula

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,
    ich hatte letztes Wochenende Adventsbesuch von meiner Familie und mein Vater hat mir eine Amaryllis geschenkt. Ich weiß jetzt gar nicht, wie ich mit ihr umgehen muss, aber man sieht deutlich das Wachstum. Es ist auch eine rote, wie bei dir. Mal sehen, wann sie blüht. Mit der Zeit hatte ich im Dezember große Probleme, hauptsächlich wegen dem Kalender. der ha doch einiges durcheinander gebracht.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen 4.Advent,
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Andrea,
    Grade vor Feiertagen fliegt die Zeit nur so dahin. :-) Wir haben es ruhiger angehen lassen und Verwandte in Dresden besucht, uns bekochen lassen, sind über den Striezelmarkt geschlendert und waren Der Hobbit im Kino gucken. :-) Heute sind wir zum Kaffee eingeladen und ab morgen geht es dann mit den Vorbereitungen fürs Fest los.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit und viel Spaß beim Socken stricken! :-D Es geht doch nichts über handgestrickte Socken. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    solche Tage gibt es, aber zum Glück kommt so ein Tag ja nur selten vor. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass unsere Zeit immer hektischer wird und wir so etwas entschleunigt werden sollen.
    Deine Amaryllisblüte sieht bestimmt ganz toll aus, wenn sie richtig erblüht ist.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen und entspannten 4. Advent.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Andrea,
    wir sind keine Maschinen, deshalb funktionieren wir auch nicht jeden Tag gleich.
    Deine imposante Amaryllis gefällt mir sehr und bringt Farbe ins graue Dezemberwetter!
    Viel Freude im Kreise der Familie und beim Socken-stricken!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Rote Amaryllis...weihnachtliches Feeling pur...Dir noch einen wunderschönen vierten Advent! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Andrea,
    Seit Jahren Laufe ich der Zeit hinterher...
    Es nervt teilweise ganz schön, da hilft auch kein Timemamagement ;-)
    Deine Amarylis ist wunderschön und toll Dekorirt mit den Fichtennadeln.
    Einen schönen 4.Advent,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Moin Andrea,
    dann beglückwünsche ich dich hier auch nochmal.
    ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG nachträglich.
    Die Amaryilles ist auch einen meiner Lieblingsblumen.
    Schöne Weihnachtswoche
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrea,
    lass dich nicht zu sehr von der Zeit scheuchen :-)
    Und Amaryllis sind wunderschöne Weihnachtsblumen!
    Ganz viele liebe Adventsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  18. So schöne Blümchen.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  19. Wie schön, dass du doch noch mitmachen konntest, liebe Andrea !!! ich bin mit meinem Kommentar leicht verspätet, aaaber....aufgeschoben ist nicht aufgehoben :-)) GlG helga

    AntwortenLöschen
  20. Dein wunderschönes Amaryllisfreitagsblümchen hat auf alle Fälle noch ein Plätzchen verdient !!!! und du hats recht, die ZEIT ist schon was sonderbares......

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.