Auf den Nadeln im November


Maschenfein fragt, was wir auf den Nadeln haben. Ich bin ja nun nicht diejenige, die viel anfängt und dann erstmal liegen lässt. Bei mir muss erst eine Strickerei fertig werden, bevor ich die nächste Arbeit beginne. Ausnahme sind Socken. Da halte ich es wie Betty. Im Moment sitze ich an dem Wasserwirbel, von Annette Danielsen. Eine tolle Jacke, die in 2 Teilen gestrickt wird. Dafür verstricke ich, ein Mitbringsel von der Hamburger Wollmesse. Die Farbe heißt Hexenhut und ist von der Zauberwiese. Ich bin schon riesig gespannt.


Davor habe ich ein Paar..., nein 3 paar Socken gestrickt. Die nun schon bei ihrer Empfängerin sind. Und auch, wie mir geschrieben wurde, passen.

Vielleicht habt Ihr ja mal Lust, bei Maschenfein vorbei zu schauen. Da sind noch mehr Fleißige versammelt, die über ihre auf-den-Nadeln-im-November erzählen.

Bis bald,
Andrea 

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    warst du fleißig!
    Deine Socken gefallen mir so gut, besonders der Schaft in Wellenform.
    Eine süße Idee.

    Liebe Grüße schickt dir Gisa :)

    AntwortenLöschen
  2. Die dunklen Socken find ich am Schönsten, liebe Andrea! Ich mag das Zick-Zack-Muster am Rand gerne!! Bei uns strickt die Oma immer die Socken.. ganz wunderbare Fusslinge.. lächel!! Ich freue mich schon auf Weihnachten.. dann liegen für jeden drei Paar neugestrickte Socken unterm Weihnachtsbaum! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    Du warst ja richtig fleißig.
    Ich habe zur Zeit auch Socken auf der Nadel, für meinen lieben Schwager. Der wartet schon. ;-)
    Werde gleich mal bei Maschenfein vorbei schauen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Du Fleißige, ich beneide deine Ausdauer :) ich stricke schon ein halbes Jahr an so einem Kissenbezug....Vielleicht sollte ich den einfach zusammen nähen und ne Pommel dran machen(für ne Mütze reicht es schon) hahaha...
    Viel Spaß noch beim Nadeln klappern
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
  5. Ja, da schaue ich dann mal vorbei...ich bin echt der Typ, der mehrere Baustellen gleichzeitig hat. Ich stricke gerade an einem Loop, dann war die Wolle alle. Noch ein paar angefangene Socken ein Strickfilzprojekt und nun noch ein Kinderschal...aber fertig wird das schon, da bin ich mir sicher.
    Die Farbe von deiner Jacke gefällt mir gut, obwohl ich das nicht tragen könnte. Ich stehe mehr auf die erdigen bzw. warmen Herbst-Farben.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    wow...da haben aber deine Stricknadeln fleissig geklappert :-)))) Wunderschöne Socken hast du gestrickt! Ich trage im Winter nur gestrickte Wollsocken, so habe ich richtig warme Füsse! Nur...... ich stricke sie nicht selber :-) Hab eine liebe Schwiegermutter und die strickt mir immer wieder welche! Glaub mir darüber bin ich echt glücklich!
    herzlichst
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Moin Andrea,
    hahaha ich schmeiß mich weg, da haben wir völlig unabhänging von einander zwei paar Socken mit dem gleichen Muster gestrickt. Na, wenn das keine Gemeinsamkeit ist.
    Da bin ich aber mal so richtig gespannt wie der Wasserwirbel wird.
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann dich nur dafür bewundern, dass du normalerweise erst ein Projekt zu Ende strickst, bevor du das nächste beginnst (außer bei den Socken...). Bei mir ist es völlig anders, ich habe gerade jetzt sechs aktuelle Projekte hier rumliegen... Socken stehen bei mir noch aus - bisher waren sie mir zu kompliziert, obwohl ich selbstgestrickte Socken so toll finde. LG mila

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe gefällt mir und der Name ist originell

    Liebste Grüße Zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe dieses Durchhaltevermögen ein Teil wirklich fertig zu stricken, bevor ich das nächste anfange so gar nicht. Wenn ich was sehe, was mir total gut gefällt, muss ich es zumindest gleich mal ausprobieren und anstricken... Deine Jacke sieht interessant aus - das muss ich mir genauer ansehen ;) Und super Socken hast du gestrickt!!!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    Deine Socken sind echt klasse geworden :-)
    Ich möchte das such gerne noch lernen...
    Bin schon auf die Jacke gespannt.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ja, Socken machen Spaß , die kann man immer parallel zu allem Stricken :-) Deine sind super schön. Hab ich das richtig gesehen, ein Paar hat am Schaft Eulen ? Wenn das stimmt, würde mich die Anelitung interessieren :-) Und auf Deine Jacke bin ich sehr gespannt, die Farbe ist schon mal toll :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigitte, das Muster fur die Eulen findest du hier
      http://das-baerendorf.blogspot.de/2013/01/die-nachteulen-socken.html
      Da bin ich schon vor längerem darüber gestolpert und habe schon einige Socken gestrickt. Viel Spaß

      Löschen
  13. Sieht schön aus, was du da auf den Nadeln hast.
    Tolle Farben :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Schöne farbige Maschen, gefällt mir gut und passt zur Jahreszeit!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Da warst du aber fleissig! Tolle Farben!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.