FreitagsBlumen No. 19

Blumen

Auf unserer Radtour im Juli nach Langerwisch 
habe ich mir einen Rosenstock mitgebracht.
Nicht für Papa's Garten...
Nein, da würde er wahrscheinlich der Schere zum Opfer fallen, 
und inzwischen nackig zwischen den anderen Gefallenen stehen.
Diese Rose wohnt bei mir auf der Terrasse und erfreut sich daran,
 immer noch zu blühen und mir Freude zu schenken.
Ich hoffe nur, das sie den Winter überlebt.

Ich hatte aber das Bedürfnis die einzige Blüte die sie noch hatte,
zu mir ins Zimmer zu holen.
Und nun steht sie hier, auf meinem Eßtisch,
vor meiner Herbstdeko.







Und jetzt husche ich zu Holunderblütchen rüber und schau nach euren
Freitagsblümchen

Kommentare:

  1. Die ist wunderschön und hat eine ganz tolle Farbe. Schön hast du sie arrangiert

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wahrscheinlich hat sich die Rose sehr darüber gefreut zu Dir ins warme Zimmer zu kommen.. lächel!! Dein Herbstkranz im Hintergrund ist wunderschön. Hab' ein charmantes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde eine einzelne Rose viel schöner und ausdrucksstärker als einen ganzen Strauß ;) Und dein Exemplar ist einfach wunderschön!

    Einen tollen Start ins Wochenende wünsch ich dir!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Liebe andrea,
    es ist schon erstaunlich, das im November noch so eine zauberhafte Blüte zu finden ist. Sie hat eine wunderschöne Farbe.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Freitag.
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    eine Traumrose! In einer Traumfarbe!
    Und diese Vase (ist sie alt?) könnte auch farblich und formmäßig nicht besser dazu passen!
    Ich habe nämlich auch noch eine Vase in genau dieser Farbe. Sie ist von meinen Eltern aus den 60er-Jahren.
    Liebe Grüße an Dich!
    Deine ANi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    meine Seniorin hat auch noch so wunderschöne Rosen im Garten.
    Wenn der erste Frost kommt ist es vorbei.

    Gefällt mir sehr gut.
    Die Kugelvasen bekommst du ganz günstig bei Depot.

    Lieben Gruße Eva

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Farbe. Und ja, sie hat doch ein bißchen Wärme und Menschennähe verdient, oder?? ;-))
    Ist irre wie lange die blühen, ich hatte bis letzte Woche auch immer noch Dahlien.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! Gefällt mir auch grad in der schlichten, blauen Glasvase sehr gut. Rosen brauchen einfach kein Drumherum.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    Eine wunderschöne Rose mit toller Farbe :-)
    Und das noch im November...
    Ich habe heute noch die letzten geschnitten und ins Haus geholt.
    Ein schönes Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,
    was für eine hübsche Blüte.
    Und die Farbe passt perfekt zu Deiner Herbstdeko im Hindergrund.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Die letzte Rose sieht so aus, als wäre sie nicht nur hübsch, sondern als würde sie auch noch duften!

    Hab' einen schönen Aben und sei lieb gegrüßt ... Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    ich finde es so schön, dass die Rosen immer noch blühen.
    Und dass Du jetzt noch so eine tolle Blume für den FFD hast.
    Die Farbe ist wunderschön und passt klasse zur Herbstdeko.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Andrea,

    das ist ja lustig. Meine Rose heute ist auch aus Langerwisch, wo ich jedes Jahr zum Rosen kaufen hinfahre.
    Langsam wird es unheimlich. Du in Linstow -ich in Linstow. Du in Langerwisch - ich in Langerwisch. Vielleicht sind wir uns ja schon mal begegenet und stellen am Sonntag fest, das wir uns kennen :-)).
    Du kommst doch oder? Wir sind zwar nicht so viel - also eher Wenige, aber ist doch egal. Ich freu mich über jeden den ich kennenlerne :-)

    Liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Andrea, schön, dass du die letzte Rose zu dir nach drinnen genommen hast. So kann sie sich in Ruhe entblättern und hat dies ja schön wunderschön getan.
    Du bist sicherlich morgen auch beim Bloggertreffen dabei. Ich wünsche dir und den Anderen einen schönen Tag. Es wird sicherlich ganz lustig.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. oh wie schön! ja, jetzt im herbst ist man besonders empfänglich und glücklich über die kleinen schönheiten des lebens. das hast du genau richtig gemacht und vor deiner herbstdeko hat die letzte rose ein besonders schönen platz. liebe grüsse, mandy

    AntwortenLöschen
  16. Sooooo schöööön ist sie deine letzte Rosenblüte und man sieht, sie fühlt sich richtig wohl ;O)

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine wundervolle Rosenblüte, liebe Andrea, wie gerne würde ich daran schnuppern...
    Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, Helga
    P.S. ich drücke die Daumen für den Winter !!!

    AntwortenLöschen
  18. Eine ganz wundervolle Rose, die Farbe ist einfach fantastisch. Schön, dass sie nun deinen Tisch so schön schmückt und du dich noch drinnen an ihr erfreuen kannst.
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.