Nur mal kurz

Unser Grunewald 

Gestern, nur mal kurz in den Wald. Das tat aber auch schon wieder gut! So zwischen den Bäumen daher zu radeln. Die Luft genießen. Den Blick. Meistens reicht es schon, nur eine kleine Runde zu drehen. Und was kann besser sein als einen treuen Begleiter mitzunehmen? Der Plan war eigentlich ein anderer, der Vater wollte mir nur die gesammelten Äpfel, Birnen, Pflaumen und Holunderbeeren nach Hause bringen, hatte ich doch nicht so viel Platz auf meinem Fiets. Der Garten hat so viel hergegeben, dass ich Abends gleich Gelee kochen, Pflaumenkuchen backen wollte. Und die Äpfel aus Nachbarins Garten mussten kühl gelagert werden. Bosköppe, leckere Backäpfel, frisch vom Baum, ohne Einwohner ^^

Ja, so sollte es sein. Aber der Hund hatte einen anderen Plan...Sie wollte mal wieder mit mir in den Wald. Habe ich diesen Sommer wirklich sträflich vernachlässigt :-(

Na, wie sollte ich da Nein sagen, ab aufs Velo und auf geht's. Und das ist dabei heraus gekommen... 

Blick nach unten! 


Blick nach vorne,
Die Sonne geht bald unter

Badestelle Grunewaldsee

Zwischen den Bäumen 

Jagdschloss Grunewald
Wurde gerade saniert. 

Selbstporträt ;-)
Einfach mal ne Runde drehen. 
Das tut wirklich gut, macht den Kopf frei. Und den Hund glücklich! 

Andrea 

Eins von den Bildern geht zu

Kirstin 


Kommentare:

  1. Schöne Bilder.
    Ich liebe es auch mit Rocky eine Radtour zu machen.
    Noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. :-) :-)
    Danke für das mitnehmen in den Wald. ..
    Sehr schön.
    Einkochen kannst auch heute noch gell :-)

    Ganz Lg
    von Tina
    ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Tina, gestern Abend hatte ich auch noch Zeit, der Kerl wollte Fußball gucken. Und Fernsehen ist nicht mehr meine Lieblingsbeschäftigung.
      Schade war nur, das meine Flotte Lotte (die neue! ) kaputt gegangen ist.
      Aber der Gelee steht schon zum beschriften bereit.
      :-D

      Löschen
  3. Toll sieht es aus am See! Manchmal wünsche ich mit, ich hätte auch einen Hund, einfach so als Begleiter beim Spaziergang!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    das sind wunderschöne Bilder. Ich bin auch so gerne im Wald (....hinter den 7 Bergen, bei den 7 Zwergen... :D *gg* :D)
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder und ein toller Blick nach vorne ... ich sehe da Sonne. Die versteckt sich bei uns leider die ganze Zeit.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    ja das da dein Hund glücklich war kann ich gut verstehen! Deine Bilder sind wiedermal einmalig schön! Danke fürs Mitnehmen, hat mir auch sehr gut gefallen ( nicht nur deinem Vierbeiner!)
    As lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    Wunderschöne Bilder, da hat sich Deine Fellnasen natürlich gefreut :-)
    Viel Spaß beim einkochen...
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    ich habe zwar keine begleitende Fellnase, aber beim Betrachten deiner Bilder habe ich jetzt richtig Lust aufs Radfahren bekommen. Jetzt brauche ich nur noch schönes Herbstwetter...dann kann es losgehen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    dein Ausflug hat auch mir gefallen *DANKESCHÖÖÖÖN* und die Arbeit läuft nicht davon *hihi*
    ich husche noch schnell zu deinem nächsten Post ..... ;o)

    AntwortenLöschen
  10. ja das tut gut mit Rad und Hund durch den Wald. Vor allem, wenn man an so einem schönen See und Schloß vorbei kommt. Danke fürs mitnehmen!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.