Samstagskaffeerunde

Beim Blogstöbern bin ich bei ninjasieben gelandet. Zum Samstagskaffee lädt sie uns ein. Was für eine feine Idee. Ich liebe Kaffee, vor allem wenn ich in so netter Gesellschaft bin. 


Ich hatte heute eigentlich mit unserem Familienhund gerechnet, der hat aber gerade abgesagt. Die Eltern wollen ihn heute doch nicht abgeben. Na dann eben, ab auf die Couch und stricken. Ich mag es Morgens, wenn alle noch schlafen, meinen Kaffee zu trinken, zu stricken und lesen. Unser Berliner Wetter lässt heute etwas zu wünschen übrig. Mal sehen was uns der Tag  so bringt. 

Allen ein schönes 
Wochenende 

Andrea 

Kommentare:

  1. Gemütlich stricken auf der Couch - wenn das mal nicht perfekt zum Wetter passt.
    Schöne Grüße und nein feines Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt wirklich nach einem gemütlichen, ruhigen Morgen. Ein schönes Wochenende und viele Grüße nach Berlin
    Gesa

    AntwortenLöschen
  3. Dir auch ein ganz gemütliches Wochenende ♥♥♥♥

    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich Tina an und wünsche auch ein ganz gemütliches Wochenende.
    Wir gehen heute auf's Stadtfest, dann brauche ich nicht kochen ;-)
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Gegen stricken auf dem Sofa ist nichts einzuwenden. Ich bin zwar noch nicht dazugekommen, aber es kann ja noch werden. Gemütliches Wochenende! Regula

    AntwortenLöschen
  6. Dein Milchschaum macht mir jetzt Lust auf einen weiteren Kaffee. Lass es dir beim Stricken gut gehen..
    Franse

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    Das ist doch klasse den Tag mit Stricken auf dem Sofa liegend zu verbringen :-)
    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wovhenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Kaffee und Strickzeug - gemütlicher geht es doch kaum :-) !!!
    Schöne Wolle.....!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  9. Wird das für mich ein Schal...? Zumindest ist er blau...;-) Dir auch einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, Lotta,
      das wird eine Jacke.
      Und nein, die werde ich behalten.
      :-D liebe Grüße

      Löschen
  10. Na das sieht doch mal gemütlich aus!! Auf der Couch sitzen und stricken, perfekt!!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

    AntwortenLöschen
  11. Tolles Foto! Ich liebe diese Farbe! Eine Tasse Kaffee, dazu wundervolles Strickzeug... der Tag wird schön. Ich mache das auch an den Wochenenden sehr gerne und es stimmt...wenn alle noch schlafen, das Haus ist ruhig. Sommermorgens ganz früh im Gras spazieren gehen...auf der Bank die Tasse Kaffee...das ist einfach pures Leben!
    Viele liebe Sonntagsgrüße, Maartje

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    genieß den freien Tag und mach es dir recht gemütlich!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,
    freu mich immer über deine Besuche bei mir *gg*
    Ja, so richtig Krimi ist es nicht und gelesen weiß ich nicht, ob es mir soooo gut gefallen hätte. Aber von Andrea Sawazki gelesen sind die Hörbücher sooo lebendig und ich liebe es einfach beim handarbeiten einem Hörbuch zu lauschen. Was liest du denn jetzt gerne ?
    Deien Wolle ieht ja fantastisch aus, wird bestimmt eine sehr schöne Jacke.
    Mittlerweile sieht es hier auch immer mehr nach Regen aus und ich freue mich auf einen gemütlichen Tag,
    gaaaanz <3liche Grüße von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine tolle Idee ist denn das da mit dem Wollknäuel?
    Das ist ja der Hit. Was habe ich nicht schon alles angestellt, damit die Wolle da bleibt, wo ich sie hinlege ...

    P. S.: Heute habe ich wieder in Farbe gepostet ;-)
    P. P. S.: Stimmt, die Sache mit dem Pavillon war wirklich ein riesen Aufriss. Aber er sit so so schön geworden, gerade heute habe ich dort wieder gesessen ...
    P. P. P. S.: Der Spätsommer ist auch schön. Aber jetzt soll lieber noch richtig Sommer sein ... So mit Grillen zirpen und so ;-) Hast du deinem Sofa auch schon Gesekkschaft geleistet? ;-))

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.