Freitag No.10

Ich habe heute einen Strauß

Basilikum


Als ich bei meiner Nachbarin die Äpfel, Birnen, Holunderbeeren, Pflaumen...
abgesammelt habe, hat sie mir auch diese Zweige in die Hand gedrückt.
Ich will mal sehen, ob die Wurzeln schlagen.
Im Garten werden die wohl im Winter nicht überleben,
obwohl das scheinbar eine sehr derbe Art Basilikum ist.
African Blue,
heißt diese Sorte und hat einen etwas minzigen Geschmack.
Riecht aber, wie die zarten grünen Geschwister.



Jetzt mache ich schon zum 10. Mal bei Helga 
dabei. Irgendwie ist es schon zu einem Ritual geworden,
am Freitag ein paar Stengelchen in eine hübsche Vase zu stellen,
und später bei Helga vorbei zu schauen um die Anderen zu besuchen.
Und zu staunen!
Was all die lieben Bloggerinnen aus ihren Gärten mitgebracht, 
oder auf dem Markt ergattert, 
oder gefunden haben.


Und noch viel schöner als all die ganzen zauberhaften Pflänzchen,
sind dann die Kommentare die man erhält.
Da freut sich das Herz und hüpft wahrlich das ganze Wochenende.





Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    diesen Basilikum habe ich noch nie gesehen. Er sieht mit den lilafarbenen Blüten wunderschön aus.
    Ich bin gespannt, ob er Wurzeln schlägt.
    Sei lieb gegrüßt und - ich wusste nicht, dass Du aus Berlin kommst?!
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. hallole,
    das ist ja wirklich zauberhaft. durch den blumentag bei helga wird man auf so viele schöne blogs aufmerksam.
    mit lieben grüßen eva

    AntwortenLöschen
  3. Schön sieht dein Basilikum aus. Ich hatte dieses Jahr auch ganz biele "Kräuterblumen".
    Dann drücke ich nun mal die Daumen, dass er fleissig Wurzeln schlägt.
    Hatte nicht Helga neulich erst ein stark verwurzeltes Basilikum als Blume? Ich glaube mich zu erinnern.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. ♥♥♥
    Das ist eine schöne Basilikum Sorte....

    Hab ein tolles Wochenende!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Basilikum! Und dieser Staudenbasilikum ist besonders schön und aromatisch zugleich!
    Und macht sich echt gut in deiner Vase!
    Ich wünsch dir ein sonniges Wochenende!
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    der Basilikum sieht sehr schön aus in der Vase.
    Diese Sorte ist wirklich stark und schmeckt sehr
    gut.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,

    endlich komme ich mal wieder dazu in deinen Blog zu schauen
    und hab ja echt eine Menge versäumt. So einen
    Basilikum habe ich auch noch nie gesehen, ich finde ihn echt hübsch.
    Nun viel Glück das er Wurzeln schlägt.

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe hier aktuell Rosmarin und Salbei in der Vase ;) Ich finde deinen Strauß toll - Kräuter kann man eben auch wie Blumen verwenden!

    Alles Liebe und einen wunderschönen Start ins Wochenende,
    nima

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    das Basilikum sehe ich zum ersten Mal - es ist auf jeden Fall das dekorativste, das ich je gesehen habe.. würde ich mir auch jederzeit in die Vase stellen!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. So einen Basilikum habe ich noch nie gesehen. Schaut sehr schön aus. Ich drücke dir die Daumen das er Wurzeln bekommt. Aber wenn nicht schaut der Basilikum sehr schön in der Vase aus.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    das Basilikum habe ich vorher noch nie gesehen, aber ich finde es super schön. Herzlichen Glückwunsch zum 10x!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Bei mir haben schon die merkwürdigsten Pflanzen Wurzeln geschlagen - trotz nicht vorhandenem grünen Daumen...
    Viele Wochenend-Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Danke für deinen Kommentar bei mir - so habe ich dann auch zu dir gefunden!
    Ein schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. ..... schon da *hihi*
    ist es nicht schön wenn man so liebe Nachbarn hat ;-)
    Dein Basilikum sieht wundervoll in der Vase aus !!
    Vielleicht noch ein kleiner Tipp : Ich hab die Erfahrung gemacht, dass es besser ist, wenn man die unteren Blätter abknipst, so das keine davon im Wasser sind. Dann kann eigentlich dem Wurzelschlagen *zwinker* nichts mehr im Wege stehen.
    Ich wünsche dir mit deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende und freu mich immer sooooo sehr über deine Besuche bei mir *gg*
    gaaaanz <3liche Grüße von mir :o)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Andrea,
    kurz und knackig, da es schon spät ist und ich müde werde. Dein Strauß ist toll! Ich schau' mir immer wieder gerne die Freitagsblümchen an, auch wenn ich selber nie mitmache. Auch sonst gefällt mir Dein Blog richtig gut, weshalb ich mich gleich als neue Leserin eingetragen habe.
    Nun sage ich nur noch Gute Nacht und Du hörst bestimmt bald wieder von mir.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Oh, wie zauberhaft! Ich bin ganz begeistert, wie toll so ein Kräutersträußchen aussehen kann!
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir! Mir geht es auch so, dass mir am Blumentag richtig das Herz aufgeht, wenn ich die ganzen wunderbaren Blumen sehe und liebe Kommentare bekomme!
    Herzliche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Andrea,

    deine "Blumen" sind ja heute toll und ganz außergewöhnlich. Einfach schön und mal etwas ganz anderes.
    Ja schau mal ob du auch kommen kannst im November. Ich würde mich total freuen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  18. Basilikum in der Vase...sieht sehr schön aus! Ich drücke die Daumen wegen der Wurzeln...könnte ja durchaus klappen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  19. African Blue...muss ich mir merken !!! Das Basilikum sieht toll aus in der Vase und es wird garantiert Wurzeln ziehen und dann kannst du es einpflanzen :-) Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, Helga

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.