gestrickte Wendemütze


Endlich komme ich dazu euch mal meine Wendemütze zu zeigen. Hier habe ich mal einen provisorischen Anschlag versucht. Den habe ich bei Nadelspiel bzw Elizza abgeguckt. Ich habe diesen Anschlag vorher noch nie versucht, muss aber sagen der ist wirklich total simpel. Ich habe mir den Kopfumfang meiner Mutter vorgestellt und die Lauflänge der Wolle mit der Nadelstärke angeschaut und bin auf 134 Maschen als Anschlag gekommen.


Einige Runden im Bündchenmuster gestrickt und dann fand ich, die Mütze würde zu fad werden. Nach einigem hin und her rechnen, habe ich dann noch ein Sternenmuster aufgemalt und mit der Wendefarbe eingestrickt.


Früher habe ich immer gaaanz genau aufgepasst, das ich im Muster bleibe, inzwischen habe ich mir einige Maschenmakierer gemacht, die mir dabei helfen.


Nachdem ich den ersten Teil meiner Mütze fertig hatte, war es wirklich ganz einfach den gehäkelten Anschlag aufzuribbeln und daraus die Maschen für den zweiten Teil aufzunehmen.

Normalerweise stricke ich mit einem Nadelspiel im Rund, aber wegen dem Muster habe ich mit einer Stricknadel mit Seil gearbeitet. Nur als die Maschenzahl weniger wurde, bin ich wieder auf ein Nadelspiel umgestiegen.


Am Ende hat die Mütze meiner Mama auch sehr gefallen und sie wurde schon mehrmals ausgeführt.


Die Wolle ist von "Wolle Rödel" und heißt "Siena" ist eine 100% Merinowolle. Ich mag diese Wolle, die strickt sich wirklich ganz super.
So, jetzt habe ich euch genug erzählt, ich werde jetzt in den Schnee gehen. Denn in Berlin hat es heute Nacht geschneit und der Hund freut sich bestimmt ein wenig auf den Wald  ^_^

Eure
Andrea 

Mit der Mütze verlinke ich mich mit Maschenfein

Kommentare:

  1. hallo andrea,
    die mütze ist wunderschön. ich mag diese wolle auch,sie ist traumhaft.
    dein hund hat sicher sehr viel spass im schnee.
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa Schnee! :-D Wir machen uns auch gleich fertig. :-) Deine Mütze sieht toll aus! ♡
    Liebe Grüße,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    an solche Arbeiten wage ich mich selten heran, wegen des Aufwandes. Bei Socken nehme ich immer gleich Wolle, wo sich das Muster selbst einstrickt. Wie man deinen Stern sogar als Wendemuster hinbekommt, muss ich mir echt mal ansehen. Der Maschenmarkierer ist sicher eine große Hilfe! Toll geworden!
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze ist sehr schön geworden! Ich finde diese Art, in einer Spirale abzunehmen, sehr schick, weiß allerdings nicht, wie es geht.
    Danke auch für deinen Kommentar und deine guten Wünsche! Darüber hab ich mich sehr gefreut.
    Ich wünsche dir einen guten Jahresbeginn und ein wunderbares 2015!
    Viele Grüße, Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    erstmal alles Gute nachträglich zu deinem Geburtstag!
    Geschenke sind immer was schönes, vorallem, wenn sie selbst gemacht sind, da steckt immer Herzlichkeit drin, die sich entfaltet, wenn man das Geschenk benutzt.

    Deine Mütze ist toll geworden. Hast du schon mal Dobbelstricken versucht?

    Liebe Grüße und viel Spaß im Schnee,
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    die Mütze sieht einfach nur toll aus. Was ich aber total klasse finde, sind deine Maschenmarkierer. Eine witzige und schöne Idee wie ich finde. Toll!
    Ich möchte mich bei dir für die netten Kommentare und die guten Wünsche bedanken.
    Einen guten Jahreswechsel wünscht dir Annisa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    die Mütze ist soooo schön. Das Muster ist so toll und die Farbkombination sehr harmonisch.
    Dir wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015, vielen Dank auch für Deine lieben Weihnachtswünsche!
    Deine ANi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    die Mütze ist ja wirklich ein wahres Träumchen. Ich bekomme ja noch nicht einmal eine einfache zustande und Du zauberst gleich eine zum wenden, tztztz.
    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute für das kommende Jahr
    Liebe Grüße
    Betina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,
    die Mütze ist ja wohl super obergenial geworden!
    Eine Wendemütze, ich glaube es nicht, wie cool ist das denn!
    Meine Liste wird immer länger. ;-)
    Liebe Grüße und einen guten Start in das neue Jahr, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ich bewundere diese tolle Mütze sehr - mehrfärbiges stricken ist überhaupt nicht meins und ich kann mir vorstellen, wieviel Arbeit in diesem Kunstwerk liegt...ganz ganz toll und deine Mama trägt sie sicher mit Stolz!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    Du bist eine wahre Künstlerin :-)
    Die Mütze ist einfach nur genial, ich bin schwer begeistert.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ist das eine schöne Mütze!
    Meine erste und einzige Mütze führt ein Eigenleben - sie wächst! grrrr
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Die sieht aber schön aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Oh, schön, ich bin beeindruckt. An Musterstricken habe ich mich bisher noch nicht rangewagt. Aber kann ja 2015 noch kommen. Guten Rutsch, LG mila

    AntwortenLöschen
  15. Toll,die würde mir auch gefallen. Ich wünsche dir alles Liebe für 2015

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrea, WOW...da hast du aber eine feine Mütze gestrickt!!! Gefällt mir sehr :) Ich habe nach 20 Jahren auch mal wieder die Stricknadeln rausgekramt - und siehe an - ich kann es noch. Aber keine Kunstwerke so wie deine.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich wieder von dir zu lesen. Vielen Dank für deine vielen lieben Worte bei mir.
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrea,
    ich geh kaputt!! Was ist das für eine schöne Mütze? Absolut meine Farben und so richtig, richtig toll!! Mag ich sehr gern und würde sie sofort aufsetzen (und niiie wieder abnehmen!!)!!

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab einen guten Rutsch ins neue Jahr hinein!
    Nadja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrea,

    wow die schaut so schön aus die Mütze.
    Liebe Grüße und einen guten Start ins neue Jahr

    Armida

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin hellauf begeistert - so was von hübsch!!!
    Du hast dafür (vor allem fürs Abnehmen), nicht zufällig eine Anleitung?
    Wünsch dir fürs neue Jahr alles Liebe und Gute,
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. DES mit den ANSCHLAG kenn i gar nit,,
    mei i werd soooo gscheit mit eich MÄDLS...gggg
    toll is de gworden,,, fesch,,,
    sooo nun rutsch heit guat eini ins NEICHE JOHR
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine wunderschöne Mütze! Tolle Farbkombi und das Muster finde ich auch klase. Ein gesundes, glückliches und kreatives neues Jahr wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  22. WOW, die Mütze ist suuuuuper schöööön geworden.
    *CHAPEAU* und deine Maschenmarkierer find ich süß ;-)
    Wollte eigentlich noch im anderen Kommentar erwähnen, das ich Bäume, bzw das Holz auch so gerne rieche.
    Besonders beim Rückschnitt oder beim häckseln finde ich es riecht klasse .
    nochmal gaaaanz <3liche Grüße von mir :O)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.