Die Reise Beginnt


Jetzt ist es schon wieder eine Weile her, dass wir von unserer Reise zurück sind. Ich wollte dir doch ein paar Bilder zeigen. Doch bis ich so meine Fotos sortiert und bearbeitet habe, ist es bestimmt schon wieder so weit, in den Urlaub zu fahren. Unsere Reise führte uns erst an den Bodensee. Ich bin als Kind Jahr für Jahr an den See gefahren. Unser Blick, war genau der, den Karminchen gerade hat.


Ich liebe den See. Er macht mich immer etwas Sehnsüchtig. Wie die Schnüre an den Masten klappern und die Boote im Hafen schaukeln. Der Geruch des Sees und die Schwäne, die wieder an der selben Stelle ihr Nest bauen. Sie haben immer noch nicht dazu gelernt, denn der See bekommt bald Hochwasser und dann schwimmt ihnen das Nest wieder einmal davon.


Was ich noch nicht kannte, ist eine Skulpturenausstellung im Hafen von Wasserburg. Interessante Statuen und Bildnisse sind zu sehen. Ich hatte dann aber keine Lust mehr, mich damit auseinander zu setzen, denn der Regen vertrieb uns aus den Erinnerungen.


Auch Lindau gehört zu meinen Erinnerungen. Als Kinder haben wir uns manchmal auf gemacht und sind zu Fuß in die Stadt gelaufen. Immer am See entlang, soweit es ging. Zurück haben wir dann meistens das Schiffchen genommen. An heißen Sommertagen, haben wir dann ein riesiges Eis am Lindauer Hafen genossen, waren Postkarten kaufen und bummelten in der hübschen Altstadt.


Aber auch hier war es kalt und ungemütlich. So verzogen sich mein Kerl und ich in ein Restaurant am Hafen und schauten über den See. Wie der Wind an den Fahnen zerrte. Der Blick nach Bregenz war sehr verhangen und der Säntis hat sich gar nicht gezeigt. Als Kind waren wir immer zufrieden, ihn nicht zu sehen, denn dann konnten wir gutes Wetter erwarten. Allerdings hatten wir selten so schlechtes Wetter, wie der See sich in diesem Februar gezeigt hat. 
Am Nächsten Tag war es wieder so herrlich warm und wir konnten einen Narrensprung besuchen gehen. Ich habe so viele Bilder gemacht. die zeige ich dir ein anderes Mal. Ich hoffe, du bringst dann Leselust mit. ✰

Kommentare:

  1. Was für schöne Bodensee-Bilder, liebe Andrea! Wie schön, dass Du uns mitgenommen hast! Am allerliebsten ist mir das Foto Nr. 2. Was für ein hübscher Blick! Schönen Abend und einen lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wunderschöne BodenseeBilder. Mir gefällt der Leuchtturm besonders gut.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  3. Hach, schöne Sommer haben wir in Wasserburg & Lindau verbracht mit ganz viel "Bötchen" fahren. So sturmumtost kennen wir es nicht. Und viel Regen nur in Konstanz.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wie schade, dass das Wetter so mies war!
    Aber es soll wunderschön sein am Bodensee, das hab ich immer wieder gehört. Vielleicht habt ihr beim nächsten Mal mehr Glück.
    Ich bin gespannt auf mehr!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Klar bringe ich die mit! Diese Gegend kenne ich überhaupt nicht!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Bei schönem Wetter kann ich bis zum Deutschen Ufer sehen, ja ich weiss, dass ich dort zu Hause bin wo andere gerne Urlaub machen. Was mich erstaunt ist deine Aussage, dass wir blad Hochwasser haben werden. In den vielen Jahren wo ich am See zu Hause bin hatten wir nur alle 10 - 15 Jahre einen zu hohen Wasserstand.
    Aber deine Schlechtwetter Bilder gefallen mir.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Pia. Ich bin doch kein Prophet. Auf der deutschen Seite habe ich schon das eine oder andere Mal hohes Wasser erlebt. Für den Schwan, der sein Gelege dicht an der Wassergrenze baut, ist ein kleines Hochwasser schon zu viel. Ich hoffe sehr, dass es kein Hochwasser gibt.

      Löschen
  7. Hallo Andrea,
    vielen Dank für die schöne Reise an den Bodensee.
    Es ist schon so lange her das ich da war.
    Ich würde mich über mehr Bilder freuen, denn einen Narrensprung
    habe ich noch nicht mitgemacht.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    auch wenn mir Deine schlechtwetter Bilder wirklich sehr gut gefallen, finde ich es sehr schade für Euch das es gerade als Ihr dort wart so mies war. Der Bodensee ist so wunder wunder schön und ich finde er ist immer eine Reise wert.
    Ich würde gerne noch mehr darüber bei Dir lesen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. ach wie schön. lange ist meine besuch am bodensee her. ich bin schon ganz gespannt auf deine vielen bilder.
    ich kann mir vorstellen, wie kalt und ungemütlich es dort war.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  10. In Lindau war ich schon ewig nicht mehr. Wie das so ist, wenn man diese schönen Ecken vor der Haustür hat... Der See kann je nach Wetter ganz schön gruselig aussehen, gell?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die schönen Impressionen! Ich bin gespannt auf den Narrensprung.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    da bekomme ich glatt ein bischen "Heimweh". Ich hab ja drei Jahre in Langenargen gewohnt. Der See ist wirklich immer eine Reise wert. Mit dem Wetter hattet ihr aber wirklich Pech. Meist ist der Regen ja auch schell wieder verschwunden. Na ja, das tut dem ganzen für mich aber keinen Abbruch.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.