Samstagsplausch {41.16}


Da bin ich wieder...5 Tage Madrid kamen mir vor wie 14 Tage. Schon am Donnerstag, letzte Woche sind wir abgeflogen und haben diese wundervolle Stadt mit ihren überaus freundlichen und schönen Menschen genossen. 5 Tage haben wir uns mit 6 Freunden durch die spanische Hauptstadt treiben lassen. Ach, war das angenehm. Verrückt, was ich alles für Eindrücke gesammelt habe. Wie viel Spaß wir hatten und welche Erholung, dass das  durch die Stadt strömen gebracht hat, damit habe ich nicht gerechnet. Und genossen haben wir es sehr. Du merkst schon, es war eine gelungener Kurztripp, bei dem ich cirka 600 Bilder geschossen habe. Unter Anderem, Bilder für die Stadtmaus. Bisher habe ich noch jeden Urlaub in Fotobücher gebannt, das werde ich dieses mal auch wieder machen. 
Zum Lesen bin ich die letzte Woche kaum gekommen, obwohl sich meine Bücher hier stapeln und meine Rezensionen auf sich warten lassen. Ein Buch habe ich neu dazu bekommen. "Hool" von Philipp Winkler, das für den Deutschen Buchpreis nominiert ist. Außerdem teste ich mich gerade durch ein richtig gutes Kochbuch: "Brühe, Powerfood". Mein Monstersohn ist überzeugt, diese Rezepte kann man nachmachen. Gestrickt habe ich fast gar nichts, aber das ist den Umständen geschuldet. Ich bin jeden Abend so fertig, dass ich nicht mal die Nadeln halten kann.

Eines muss ich noch loswerden: Ich finde es unglaublich lieb von dir, was du mir am letzten Samstag geschrieben hast. Jeder einzelne Kommentar wurde von meinem Kerl gelesen. Er bedankt sich ebenfalls sehr für deine Anteilnahme. Ich bin bisher noch nicht dazu gekommen, alle Plauschrundenteilnehmer ebenfalls zu besuchen. Ich werde mein Möglichstes tun, das nachzuholen. ...





Kommentare:

  1. Guten Morgen. Das glaube ich gerne, dass deine Tage schön waren. So ein Tapetenwechsel ist immer schön!
    Nun sortiere mal deine Bilder und verrate mir mal bitte über welchen Anbieter du dein Fotobuch machst!

    Ein schönes Wochenende für dich!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hi und guten Morgen Andrea,
    ein paar Tage Madrid, das glaube ich dir, da gibt es auch schöne Lieder von Augustin Lara. Das mag ich sehr.
    Domingo singt das so schön.

    Da bin ich auf Mehr von der Stadtmaus gespannt.

    Lieben Gruß und schönes Wochenende Eva

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen.
    Schön , das Euch Madrid so gut getan hat.
    Leider kann ich meine link zum Samstagsplausch nicht eintragen.
    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  4. Willkommen zu Hause. Schön, dass du so erholt und gestärkt bist. Tapetenwechsel bringt's voll. lg Regula

    AntwortenLöschen
  5. Wow, 5 Tage Madrid...klingt spannend. Da muss ich auch mal hin. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Guten morgen.
    Schön , das Euch Madrid so gut getan hat.
    Leider kann ich meine link zum Samstagsplausch nicht eintragen.
    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  7. Das ist gut so, dass Ihr so schöne Tage hattet. Kommt man etwas runter.
    Das mit dem Stricken geht mir zur Zeit ähnlich. Es kommen auch wieder andere Zeiten. Dafür hast Du tolle Bilder gemacht. Ein schönes Wochenende. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Madrid ist immer eine Reise wert. Die Madrilaner sind ein ganz stolzes Völklein.
    Hast du deine Stadtbummel ohne Ansteck Nelke überstanden? Ist dir auch aufgefallen, in Madrid tragen nur die Touristen Turnschuhe. Hoffentlich hast du die Tapas und den Vino Dulce genossen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen,
    Fotobücher sind sowas Schönes, aber irgendwie komme ich direkt nach dem Urlaub nicht dazu und dann bleibt das wieder nach. Das ist eigentlich sehr schade. Vielleicht sollte ich mir da mal an dir ein Beispiel nehmen und wirklich mal die Fotobücher der letzten Urlaube zurechtmachen.
    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende mit hoffentlich viel Entspannung zum runterkommen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. schön, dass du wieder da bist und die tage in madrid ablenkung und entspannung brachten !
    lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Fotobücher ... darüber sollte ich auch mal nachdenken!
    Wie fein, dass der Urlaub in Madrid sogar Entspannung gebracht hat, obwohl ihr bestimmt viel auf den Beinen gewesen seid.
    Jetzt kannst du viel besser bewältigen, was noch alles vor euch liegt ...
    Hab einen schönen und hoffentlich nicht so erschöpfenden Samstag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe leider vergangenen Samstag total desertiert.............. Aber es freut mich, daß du einen schönen Kurzurlaub hattest.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  13. Oh Andrea,

    das klingt so wunderschön!
    Du hast so recht...
    Manchmal fühlen sich 5 Tage Auszeit an wie 14 Tage.
    Willkommen zurück und genieße noch den nachklingenden Urlaub :)

    Liebste Grüße!
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Andrea,
    Es freut mich zu lesen wie gut euch Madrid gefallen und getan hat! Hoffentlich könnt ihr etwas von der Erholung lange in den Allgag hinüber retten.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  15. Es gibt so Urlaube die bleiben ein Leben lang in einem drin, davon zehrst Du wenn Du nicht mehr reisen kannst aus welchen Gründen auch immer.LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. liebe Andrea, ich freue mich so sehr, dass euer Urlaub so großartig war! daran kannst lange zehren!! liebe Grüße in das Herbtswochenende an euch,
    Denise

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Andrea! Wenn sich ein Urlaub um so vieles länger anfühlt, dass ist das ein Zeichen dafür, dass man sich gut erholen konnten. Ich hoffe diese hält auch noch lang an. Glg, birgit

    AntwortenLöschen
  18. Na du Urlauberin!

    Madrid, da war ich noch nicht. Muss ich wohl auch mal hin!
    Und sag mal bist du völlig irre? Ich versuche hier gerade wieder abzunehmen
    und du hast heute so ein schweineleckeres Tietelbild??? Das geht ja gar nicht!
    Mach es dir gemütlich!

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  19. Willkommen zu Hause. Das hört sich ja nach erfolgreicher Erholung an.
    Bis bald Betty

    AntwortenLöschen
  20. Das hört sich nach einem richtig tollen, erholsamen Kurzurlaub an, der euch sicher sehr gut getan hat. Und die Schokolade hat sicher auch sehr gut geschmeckt...
    Brühen selber zu kochen tönt auch gut, aber ich glaube der Aufwand ist sehr gross... hältst du uns auf dem laufenden?
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag
    Angy

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen Andrea!
    Heimgekehrt kann ich bei dir endlich einkehren. Nur sooo weit weg wie du war ich nicht...
    Einen schönen Sonntag & eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Andrea, Madrid klingt toll, da war ich als Schülerin/Studentin zwei Mal bei einer Familie. Ich habe sehr gute Erinnerungen an die Zeit. Dann hoffe ich mal, dass meine Woche Urlaub auch so erholsam wird - nötig hätte ich's. Bei mir werden gerade einige Strickprojekte fertig, die ich länger auf der Nadel hatte. Ich merke, es wird Zeit für Neues.

    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrea,
    gut, dass ihr so eine wunderbare Zeit in Madrid verbringen konntet. Es muss eine sehr interessante und schöne Stadt sein.
    Willkommen da Heim! Schön das du wieder da bist!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Wie schön, dass dir der Urlaub so gut getan hat und dass du die Stadt so genießen konntest. Aber es gibt ja auch kaum etwas angenehmeres als mit Freunden eine Stadt entdecken und sich gegenseitig auf etwas aufmerksam machen zu können. Ich hoffe, dass du noch etwas länger etwas von der Urlaubsablenkung hast!

    (Und wenn ich mir dein Foto so anschaue, dann bin ich wild entschlossen doch irgendwann einmal Churros zu probieren! *g*)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.