Rote Tupfen aus dem Garten

Das sind jetzt die letzten Hortensien aus dem Garten

Ich war noch einmal im Garten.
Mama hatte mir Birnen versprochen.
Als ich ankam,
hatte meine Schwester schon alle mitgenommen.
"Du kannst Birnenquitten haben..."
"Ich habe Quitten!"
"Die sind anders..."
"Ich wollte Birnen, deshalb bin ich in den Garten gekommen. 
Nicht wegen ein paar doofen Quitten!
Kann ich mir dann wenigstens die letzten Hortensien mitnehmen?"
"Natürlich nimm alles was du möchtest!"
(Ist das nun ein schlechtes Gewissen?)

Ich bin dann ohne Birnen und ohne Quitten mit dem Rad wieder nach Hause gefahren.
Mein Kerl war begeistert, das ich nicht schon wieder Obst angeschleppt habe.
Ausgerechnet ihm, komme ich mit so viel Frischware aus dem Garten.

 Auf dem Weg nach Hause bin ich dann gefrustet in den Deko Laden gegangen,
 der mich immer wieder reizt vom Rad zu steigen und mal ein wenig zu stöbern.
Und was soll ich euch sagen, die hatten doch mal glatt eine Vase, die ich haben wollte.
(Um ehrlich zu sein, die haben so viele schöne Dinge, das ich mich kaum entscheiden konnte!)

 Damit die Hortensien auch ordentlich zur Geltung kommen,
habe ich sie auch gleich in dem Laden in die Vase gestellt und getestet.
Na, das hat der Verkäuferin gleich gefallen.
Und die Vase wanderte in meinen Korb.

 Ich mag die Farbe der Hortensien. So ein wenig Lila 
(Violett! Würde mich das Monstermädchen jetzt wieder verbessern)
Und doch noch Rot.

 Und das Eichhörnchen daneben,
macht den Herbst aus.
Ansonsten bleibt alles eher Schlicht.
Aber viel Gedöns ist ohnehin nicht meins.
Bei Holunderblütchen gibt es heute am Freitag wieder viele Blumen zu bestaunen.
Und ich sehe euch morgen vielleicht zu Samstagsplausch wieder.
Eure


Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    "doofe Quitten" tztztzt! Könnte von mir stammen. Die Hortensien sind aber tatsächlich noch so schön violett und dem Eichhörnchen gefältl das sichtlich, deshalb hütet es wohl die neue Vase. Die hätte ich gerne gesehen, das nächste Mal dann, gell.
    Schöne Zusammenstellung. Schönen Feitag und einen lieben Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Andrea!
    Toll sehen die Hortensienblüten aus.Wir haben blaue Blüten im Garten, da sehen sie sehr gut aus aber in einer Vase sind sie auch sehr dekorativ. ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Andrea,
    Hortensien sind immer schön.....bei mir stehen auch ein paar auf dem Tisch und meine Vase ist eine alte Porzellan Zuckerdose! Auch schlicht und schön.....fast wie bei dir :-)))) Nur fehlt das Eichhörnchen!
    Hab einen wundervollen Tag!
    Herzensgrüassli nach Berlin
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. wie schön!!! ich mag hortensien sehr, vorallem in dieser färbung :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Die rot- lila-violetten :) Hortensienblüten sehen wunderschön aus! Auch das Eichhörnchen ist eine Augenweide.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Jaja, die Schwestern..... ;-))
    Aber dein Fang ist doch auch nicht schlecht!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    praktisch,wenn ein Dekoladen auf dem Weg liegt:)
    Da müsste ich jedes Mal meinen Geldbeutel festhalten...
    Die Hortensien kommen in der Vase wirklich schön zur Geltung!
    Das Eichhörnchen ist ja auch herzallerliebst!
    Ein sonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    Quitten grrrrrr! Die machen so viel Arbeit, da vergeht einem die Lust mit diesem Obst irgendetwas anzustellen. Ich kann gut verstehen, dass du sie nicht mitgenommen hast.
    Dafür sehen die Hortensien wunderschön aus. Die Farbe ist toll!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön, liebe Andrea - ich liebe Hortensien in allen Farben - ich habe heute die letzte weiße Blüte in die Vase gestellt...

    Hab ein schönes Wochenende mit viel Wohlgefühl
    liebe Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  10. Mir scheint im Garten deiner Eltern bedienen sich gerne mehrere Familienmitglieder.
    Schön wenn man den mit dem Rad erreichen kann.
    Unsere Töchter wohnen viel zu weit weg und wenn sie einmal da sind, sicher nicht im Garten.
    Hortensien habe ich auch sehr gerne, habe welche aufgehoben für die Adventsdeko in verschieden Farben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Wo ist denn nun die Vase, Andrea!! Da hat sich doch glattweg das putzige Eichhörnchen vorgestellt! Guck empört ;)))) Die Hortensien sind einfach wunderschön! Wer will da schon Birnen.. pfff!? Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Andrea, ich liebe Hortensien. Sie sehen von der Knospe über Blüte, im Verblühen und sogar im Winter als Skelett noch schön aus. Gern hätte ich die neue Vase noch gesehen. Ja, das Eichhörnchen ist auch schön, verdeckt aber die Vase, na ja, vielleicht nächsten Freitag? LG Edith

    AntwortenLöschen
  13. Oh du hast noch Hortensien!! Wunderschön liebe Andrea ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    wie schön deine Hortensie.....mit der neuen Vase & dem Eichhörnchen gefällt mir das total gut.....
    Das Eichhörnchen ist aber auch Herzallerliebst....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Andrea. Schade für dich, dass deine Schwester dir alle Birnen gemopst hat, aber so bist du zu einer neuen Vase gekommen. Das ist doch auch was ;o) und dein Mann muss kein Obst essen... Grins. Hab einrollen Wochenende! Liebste Grüße aus dem Hunsrück. Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  16. Ich wär auch bockig gewesen so gefreut und dann: flötepiepen!
    Eine richtig tolle Farbe und dann auch noch in einer Herzensvase, perfekt. Das sollte heute genau so sein. Punkt.
    Hat das mit deinem Schlaf geklappt? Ich muss mich noch auf die Winterzeit dressieren ...
    Wir sehen uns morgen!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  17. *lach*
    solch doofe Quitten werden in den nächsten Tagen von mir verarbeitet. Noch genieße ich ihren feinen Duft *hmmmmm*
    Dafür gefällt mir dein Stilleben mit der neuen Vase, den alternden Hortensien und dem knuffigen Eichhörnchen riiiiiichtig gut.
    Bei mir gibt es heute wieder gelb und zwar wegen ..... - genau den Quitten *lach*
    und ich komme nun noch schnell eine Tasse Kaffee trinken :O) .....

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrea,
    die Schwester lädt dich dann hoffentlich morgen zum Sonntagsbraten mit Birnenkompott im Anschluß ein. Das wäre doch das Mindeste.
    Ich könnte Dir auch mit jede Menge Quitten dienen. Ein paar sind schon über Prag nach Berlin gewandert ;-) Aber ich bin froh, den die Hortensien sind so schön, Birnen sind nicht annähernd so fotogen.
    Schönes Wochenende und vielen Dank für deine lieben Worte!
    Grit

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Andrea, lieben Dank für Deinen Kommentar. Ich liebe Hortensien ganz frisch oder in Herbstfarben - immer wirklich schön :-)
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Es sieht fast aus, als ob das Eichhörnchen die Hortesie "Huckepack" trägt, witzige Idee, liebe Andrea !!!
    Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.